Spende vom Bürgertag an das Schleusenwärterhäuschen

Anzeige
Am 11. August fand anlässlich der Dacheindeckung des Schleusenwärterhäuschens die Spendenübergabe aus den Benefizkonzerten sowie aus der Sammlung einiger Teilnehmer die Spendenübergabe statt.

Wir bedanken uns noch einmal ganz herzlich bei den Bühnenakteuren die kostenfrei und zugunsten des abgebrannten Schleusenwärterhäuschens aufgetreten sind; bei den Bürgern, die sich mit Spenden in die Dose beteiligt haben genauso bei Meyer-Menü, die gegen eine Spende Suppen ausgegeben haben und bei der WAZ, die für einen Euro Bilder von den Bürgern gemacht haben. Der Losverkauf hat dann die Summe auf EUR 600 aufgestockt.

Thomas Strauch als GF der Wabe und die Event-Planerin Gaby Diedrichs nebst Gatten haben die Summe in einem Geldsack übergeben und freuen sich auf die Wiedereröffnung.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.