Jugendjahreshauptversammlung am Kanu-Club Witten e.V.

Anzeige
ThunderDrags YoungStars beim Jugendwochenende 2015 (Foto: Daniel Kretzmer)
Witten: Kanu-Club Witten e.V. | Am Samstag, den 23.1.16 fand am Kanu-Club Witten e.V. die jährliche Jugendjahreshauptversammlung statt. Alle jugendlichen Vereinsmitglieder ab 10 Jahren sind zu dieser Veranstaltung eingeladen und wählen dort ihre Vertreter .
Der scheidende Jugendwart Maik Grünewald berichtete zunächst von den Highlights des vergangenen Jahres. Für die Drachenbootjugend, speziell das Team ThunderDrags YoungStars, war die Teilnahme und das Erreichen des vierten Platzes bei der Deutschen Meisterschaft in Brandenburg der Höhepunkt der Saison, während die Kanujugend die Wildwasserwoche auf der Salza als besonders gelungen empfand. Für alle Jugendlichen gab es zwei Jugendwochenenden am Verein und für die Jugend und ihre Eltern den Kanu-Fun-Day im September mit Spielen rund ums Drachenboot.
Jugendwart Maik Grünewald und Stellvertreterin Petra Cornelsen wurden von der Versammlung entlastet. Außerdem wurde Ihnen noch einmal herzlich für die Arbeit in den vergangenen Jahren gedankt. Die Jugendlichen wählten Jule van Bevern als neue Jugendsprecherin und Bianca Hugo zur Stellvertreterin. Simon Fink wurde zum Jugendsprecher gewählt, Max Fuhrmann zum Stellvertreter.
Der Jahresplan für 2016 wurde vorgestellt. Die Jugendlichen wünschten sich einen weiteren Kanu-Fun-Day mit ihren Eltern, der bisher noch nicht im Plan vorgesehen war. Außerdem soll der Jugendraum umgebaut werden, es hat sich schon eine Planungs- und Baugruppe gebildet.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.