Reitverein Falkenhof wieder siegreich

Anzeige
Pia Heimann und Royal Flash
Die erste Mannschaft des RV Falkenhof konnte ihre beeindruckende Serie in diesem Jahr bestätigen. Sie waren bei jedem Turnierstart siegreich. Beim Voltigiertag des Hof Schwerter konnten sie einen weiteren Sieg erturnen. Bei sehr starker Konkurrenz waren sie trotzdem wieder siegreich. Es turnten Ronja Kursawe, Mona Weite, Lena Hasenberg, Carina Weite, Leonie Kursawe, Celina Garcia und Penelope Heckers. An der Longe war wieder Trainerin Nicole Garcia. Im nächsten Jahr startet die Mannschaft 1 des Reitvereins eine Klasse höher. Dafür wird über den Winter eifrig trainiert. Neu wird im nächsten Jahr die neu formierte 2. Mannschaft ins Turniergeschäft einsteigen. Auch diese Mannschaft trainiert für die Saison 2014. Auch die Reiterinnen und Reiter haben einen erfolgreichen Jahresabschluss erzielt. So war bei dem Turnier des RV Nierenhof Andre Bartsch mit seinem Nachwuchspferd Captain Buddy AB von den anderen Turnierstartern nicht zu bezwingen und gewann die Springpferdeprüfung der Klasse A. Bei dem Turnier in Gut Diefhausen war er wieder mit Captain Buddy AB im Springparcour unterwegs und verpasste ganz knapp das Treppchen, wurde aber sehr guter vierter. In der folgenden Springpferdeprüfung der Klasse L konnte er den 5. Platz erspringen. Da wollten die Dressurreiterin Pia Heimann mit Royal Flash nicht nachstehen und konnte in der 2 Sterne Dressurprüfung der Klasse L auf Kandarre ebenfalls mit einem 4. Platz ganz knapp das Treppchen verpassen. Sie war aber mehr als erfreut, da es ihre erste Platzierung in einer 2 Sterne Dressurprüfung wurde.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.