S.U.A Witten Taekwondo beim NWTU Trainerweiterbildung in Eschweiler!

Anzeige
Foto: E. Bolat - Das Trainerteam NWTU (Nordrheinwestfälische Taekwondo Union) - links im Bild Weltmeisterin Nicole Ketteniß mit Nachwuchs und in der Mitte im Bild Weltmeister Marcus Ketteniß
S.U.A Witten | Taekwondo

Liebe Lokalkompassleser,

am Sonntag, 15.11.2015 fand unter der Organisation von Thomas Schneider (7. Dan und Bundesdanprüfer, Lehrreferent NWTU, Lehrreferent Thomas Schneider) in den Räumlichkeiten von Meister Römers (Link: Josef Römers, 7. Dan und Bundesdanprüfer, 6. Dan in Hapkido-Hankido und Weltmeister 2013 in Korea) in Eschweiler die NWTU Trainer- Aus-, Fort- und Weiterbildung mit Marcus Ketteniß (Taekwondo-Weltmeister) statt.

Angeboten wurde eine hervorragende und qualitativ hochwertige Trainingseinheit. Insbesondere der respektvolle Umgang mit allen Teilnehmern sowie die fachkompetente Erklärung der Schlüsselpositionen und Feinheiten im Poomsae begeisterte alle Anwesenden. Auch das Grundschultraining in allen Einzelheiten, von der Ausholbewegung der Hand- und Fußtechniken bis hin zur Atemtechnik, erntete viel Beifall und Begeisterung bei den Teilnehmern. Die Techniken wurden von Marcus Ketteniß ruhig und sachlich sowie mustergültig erklärt.

Nicole und Marcus Ketteniß hielten sich lange Zeit in Süd-Korea auf, um die Feinheiten des Taekwondo zu studieren.

Wir freuen uns, euch demnächst weitere Neuigkeiten mitzuteilen.


Euer S.U.A Witten Taekwondo Presseteam

Euer Verein im Revier!

S.U.A Witten Taekwondo | Unsere Trainingszeiten!
S.U.A Witten Taekwondo | Facebook Fanseite!
S.U.A Witten Taekwondo | Wir sind Witten!
1
1
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.