Taekwondo-Jugend der S.U.A auf dem Eis

Anzeige
S.U.A Witten | Taekwondo

Liebe Lokalkompassleser,

für dieses Jahr haben wir uns vorgenommen, nicht nur im Dojang richtig aktiv zu sein. Und so hatte unser Jugendwart Daniel Kügler für das Wochenende zum Schlittschuhlaufen in die Eissporthalle in Dortmund-Wischlingen eingeladen.

Mit dabei waren Kinder, Jugendliche, die beiden Trainer Michael und Erkan sowie unser Jugendwart und auch einige Eltern.

An der Eissporthalle angekommen liehen sich einige von uns Schlittschuhe aus, die anderen hatten eigene dabei. Und dann ging der Spaß los...

Nach einer kurzen Eingewöhnungszeit flitzten die meisten bereits wie Profis auf dem Eis herum. Wir fuhren hintereinander, nebeneinander oder auch gegeneinander. Zur Stärkung gab es zwischendurch leckere Muffins, die die beiden Jugendsprecherinnen Hanna und Theresa gebacken hatten.

Wir hatten großen Spaß zusammen und fest steht, dass wir so etwas bald wieder machen werden und freuen uns mit allen unseren Taekwondoka dabei zu sein.

Eure
Susanne Peters
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.