Taki&Thunder mit Doppelsieg bei Hafenfest in Riesa

Anzeige
Das Mixteam aus Wittenern und Dresdenern (Foto: RIESENdrachen)
Witten: Kanu-Club Witten e.V. | Am Samstag, den 12.9.15 fand in Riesa der 13. HafenCup im Drachenbootfahren der RIESENdrachen statt.
Aus Witten war ein Teil des Teams Taki&Thunder angereist, um das befreundete Team der RIESENdrachen bei der Veranstaltung als Steuerleute und Steghelfer zu unterstützen. Außerdem starteten die Wittener gemeinsam mit dem Team der Dresden Bulls als
„Dresden Thunder Takis“. Sie gewannen sowohl über 250 m als auch über 800m die Finalläufe und sichersten sich den ersten Platz.
Das Starten als Mischteam ermöglicht vielen Drachenbootsportlern die Teilnahme an mehr Regatten, als ihr eigenes Team fährt. Die Teams Dresden Bulls, RIESENdrachen und Taki&Thunder aus Witten sind schon lange befreundet und unterstützen sich gegenseitig bei Regatten und Veranstaltungen.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.