Gute Stimmung in Buchholz - 13. Dorffest mit dem Markt der Möglichkeiten war ein voller Erfolg

Anzeige
An langen Biertischen saßen die Besucher des Dorffestes und ließen sich bei guter Musik die Leckereien schmecken. (Foto: privat)

Zahlreiche Buchholzer hatten den Weg zum Gewerbehof der ehemaligen Zeche Blankenburg gefunden, um dabei zu sein und Freude zu haben, gute Nachbarschaft zu pflegen und Freunde zu treffen.

Buchholz. Eröffnet wurde der „Markt der Möglichkeiten“ von dem Europa-Abgeordneten Dietmar Köster, der sich ebenso wie der Bundestags-Abgeordnete Ralf Kapschak, Bürgermeisterin Sonja Leidemann und etliche Mitglieder des Rates der Stadt Witten eingefunden hatte.

Wie immer erfreuten die Buchholzer Chöre MGV Deutsche Eiche und Damenchor Hammertal-Buchholz ihre „Fans“ mit gelungenen Lied-Vorträgen. Trial-Vorführungen des MSC Herbede dürften vor allem bei den Kindern und Jugendlichen den Wunsch geweckt haben, es den teils noch sehr jungen Motorrad-Künstlern gleich zu tun. Gerne nahmen sie aber auch die Angebote an, sich auf der Hüpfburg auszutoben, mit dem Minibagger auf Schatzsuche zu gehen, sich fantasievoll schminken und von einer Zauberin faszinieren zu lassen.

Alle Buchholzer Vereine waren mit Infoständen vertreten, boten Jung und Alt verschiedenste Köstlichkeiten und Getränke an. Dass auch DJ Toto mit seinen Sängern wieder dabei war, ist in Buchholz schon Tradition. Auch die Hammertaler Gewerbetreibenden beteiligten sich wieder an dem bunten Treiben mit allerlei Aktivitäten. Sie hatten auch die Preise für die große Verlosung gestiftet, deren Gewinner zwar ausgelost, aber nicht vollzählig ermittelt werden konnten. Die Liste der Gewinnlose hängt daher noch bei der Metzgerei Kern im Hammertal aus und wartet darauf, dass sich die Besitzer der Gewinnlose bald melden.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.