Kanu-Club Witten e.V. tauft Drachenboote

Anzeige
JDN YoungStar auf dem Wasser (Foto: Annette Fink)
Witten: Kanu-Club Witten e.V. | Am Freitag, den 29.05.15 fand am Kanu-Club Witten e.V. die Taufe von zwei neuen Drachenbooten statt.
Der Drache des 10-Bank-Bootes „JDN Young Star“ wurde in einer traditionellen Zeremonie mit Schwert und Himmelsgeld erweckt.
Die „Mönche“ Ban (Thomas Jäger) und Kok (Klaus Schulte-Ladbeck) unterstützten den Förderer, Herrn Neuhaus-Gallade´, beim Ausmalen der Pupillen. In großer Runde feierte der Verein die Taufe angemessen und bedankte sich für das schöne rote Boot.
Die Jugendlichen des Kanu-Club Witten überreichten Herrn Neuhaus-Gallade´ ein Mini-Drachenboot als Dankeschön.
Das Boot „JDN YoungStar“ wird von den Thunder Drags YoungStars genutzt werden.

Auch ein neues 5-Bank-Race-Boot „Little Thunder “, gefördert vom Förderverein des Kanu-Club Witten e.V., wurde mit traditioneller Zeremonie zum Leben erweckt.
1
1
1
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.