Duisburg: Politik

3 Bilder

Gerüst-Gelder nicht weiter verschleudern

Katharina Kaiser
Katharina Kaiser | Duisburg | vor 10 Stunden, 36 Minuten

120000 Euro für ein Gerüst, das nach 6 Jahren vermoost Die Gerüste am Stadttheater sorgen für Diskussionen. Die Fraktion Junges Duisburg/DAL kritisiert die Untätigkeit der Stadtverwaltung und des Oberbürgermeisters. Tatsächlich stehen die Gerüste seit Mai 2011 an der Moselstraße und im Betriebshof des Duisburger Stadttheaters. „Hier werden seit Jahren Gelder verschleudert, die an anderen Stellen in der Stadt fehlen“, weist...

1 Bild

Jamaika entsteht - wer Ohren hat zu hören, der höre!

Helmut Feldhaus
Helmut Feldhaus | Duisburg | vor 11 Stunden, 12 Minuten

Duisburg: Deutschland | Ich dokumentiere hier einen Auszug aus Wikipedia zur Entstehung von Jamaika, der Insel mit der Flagge Schwarz-Gelb-Grün: "Die Karibik ist eine der geologisch komplexesten Regionen der Welt. Viele Details der Entstehung Jamaikas sind unbekannt oder umstritten. Die verbreitetste Theorie geht davon aus, dass sich der westliche Teil Jamaikas und die Blue Mountains im Osten in verschiedenen Regionen entwickelt haben und erst im...

1 Bild

Angst um Arbeitsplätze: Fusionspläne von thyssenkrupp und Tata Steel sorgen für Empörung 1

Lokalkompass Duisburg
Lokalkompass Duisburg | Duisburg | vor 23 Stunden, 7 Minuten

Wütend, mit Protesten und spontanen Arbeitsniederlegungen hat die Stahlbelegschaft auf die am Mittwoch von thyssenkrupp und dem indischen Konzern Tata Steel verkündete Grundsatzvereinbarung über den Zusammenschluss ihrer europäischen Stahlaktivitäten reagiert. Das neue Unternehmen mit Sitz in den Niederlanden soll den Namen thyssenkrupp Tata Steel tragen. Bis zu 2.000 Stellen in der Verwaltung und 2.000 Stellen in der...

Anzeige
Anzeige

Bas und Özdemir: Wir stehen solidarisch an der Seite der Kolleginnen und Kollegen der thyssenkrupp-Belegschaft. 1

Bärbel Bas
Bärbel Bas | Duisburg | vor 2 Tagen

"Wir stehen solidarisch an der Seite der Kolleginnen und Kollegen bei thyssenkrupp und unterstützen die Forderungen des Betriebsrates. Eine Fusion mit Tata sehen wir sehr kritisch. Deshalb werden wir am Freitag gemeinsam mit den Duisburger Belegschaften zur Großkundgebung der IG Metall nach Bochum fahren und auch dort unsere Solidarität zeigen“, erklären die SPD-Bundestagsabgeordneten Bärbel Bas und Mahmut Özdemir. Heute...

2 Bilder

Wichtig! Wählen gehen!

Seyit Cakir
Seyit Cakir | Duisburg | vor 2 Tagen

Mit diesem Aufruf erinnerte der IG-BCE-Arbeitskreis Migration/Integration der Bezirke Duisburg und Moers die Marktbesucher in Duisburg-Walsum am Dienstagmorgen an ihr Wahlrecht zur Bundestagswahl am 24. September 2017. Unter Einsatz von Flyern "ZUKUNFT WÄHLEN" und bunten Gasluftballons für die Kinder suchten die Mitglieder des Arbeitskreises das Gespräch mit den Menschen. Die Luftballons fanden reißenden Absatz; die Flyer...

6 Bilder

Meine Stärken, meine Ziele: Vier Fragen an Duisburger OB-Kandidaten

Lokalkompass Duisburg
Lokalkompass Duisburg | Duisburg | vor 3 Tagen

Duisburg: Rathaus Duisburg | Neben der Bundestagswahl und dem Bürgerentscheid zum DOC müssen sich die Duisburger am großen Wahlsonntag, 24. September, auch für ihr neues Stadtoberhaupt entscheiden. Wer sind die OB-Kandidaten? Hier erfahren Sie mehr über diejenigen, die ins Rathaus streben und sich bei uns vorgestellt haben. 1. Ihre Stärken, Ihre Schwächen? Sören Link (SPD): Ich brenne für Duisburg, und darum werde ich schnell ungeduldig, wenn es...

3 Bilder

„Klassenziel mehr als erreicht“ - Hamborner Wohnungsbörse war wieder bestens besucht

Reiner Terhorst
Reiner Terhorst | Duisburg | vor 3 Tagen

Duisburg: Hamborn | Ob es an dem kleinen Jubiläum lag oder die Nachfrage nach Wohnraum im Duisburger Norden gestiegen ist, konnten Thomas Schürkes vom Amt für Soziales und Wohnen und „Motor“ der veranstaltenden Kooperationsgemeinschaft „Wohnen und Leben in Duisburg-Woledu“ sowie Mitorganisator Ivo Beran nicht beantworten. Fakt war jedenfalls, dass sich die diesjährige, mittlerweile 15. Hamborner Wohnungsbörse eines riesigen Zuspruchs erfreute....

12 Bilder

Podiumsdiskussion mit der Duisburger OB-Kandidaten

Alevitische Gemeinde Duisburg
Alevitische Gemeinde Duisburg | Duisburg | vor 3 Tagen

Alevitische Gemeinde Duisburg Rheinhausen hat am 15.09.2017 eine Podiumsdiskussion zur anstehende OB-Wahlen am 24.09.2017 durchgeführt. Eingeladen waren die Kandidaten: Sören Link (SPD), Erkân Kocalar (Die Linke) Gerhard Meyer (CDU, Die Grünen, BL) ve Thomas Wolters (FDP). Die Kadidaten  haben sich die Fragen der Gemeinde gestellt, hauptsächlich wurden Fragen zum Bildung, Soziale Wohnungsbau, Bürgerbeteiligung,...

Wahlkampfthema Pflegenotstand - versagen unsere Familien? 19

Helmut Feldhaus
Helmut Feldhaus | Duisburg | vor 3 Tagen

Duisburg: Deutschland | Deutschland hat zu wenig Pflegepersonal - Pflegenotstand allenthalben. Dieser Pflegenotstand wird in den letzten Tagen vor der Bundestagswahl zu einem Wahlkampfthema erhoben. Wie wollen die Parteien damit umgehen? Dabei ist grundsätzliche Nachdenklichkeit angebracht. Bis vor wenigen Jahrzehnten gab es in Deutschland überhaupt keine Pflegeversicherung. Pflege war Sache der Familie. Vieles hat die...

Amtsvergehen am Menschen, soweit zur Sozialpolitik:

Susanne Köckert
Susanne Köckert | Duisburg | vor 4 Tagen

Hier einmal ein paar Worte zum Umgang mit schwerbehinderten Menschen Arge Terror die 6te oder: Wenn ein Spaß aufhört!!! Mal wieder brauche ich einen Anwalt bzw. Gericht - bereits zum sechsten Mal. Ich frage mich, warum die Damen und Herren Politiker sowas nicht interessiert. Ach ja, ist ja erwünscht, den Menschen rund zu machen - ich vergaß! Rentenantrag I wurde nach meiner Tumorerkrankung abgelehnt. War zu...

britischer Generalkonsul

Andreas Rüdig
Andreas Rüdig | Duisburg | vor 5 Tagen

Generalkonsul des Vereinigten Königreichs Großbritannien besucht National Express Der Generalkonsul des Vereinigten Königreichs Großbritannien, Rafe Courage, war im Rahmen seines Antrittsbesuchs zu Gast bei National Express. Seit Ende Juli 2017 leitet Rafe Courage das britische Generalkonsulat Düsseldorf und vertritt Großbritannien in Nordrhein‐Westfalen, Hessen, Rheinland‐Pfalz und dem Saarland. Gemeinsam mit seinen...

1 Bild

Junges Duisburg (JUDU) will Kinderbetreuungsangebote verbessern

Katharina Kaiser
Katharina Kaiser | Duisburg | vor 5 Tagen

Vor wenigen Tagen hat die Bertelsmann-Stiftung eine Studie vorgelegt, aus der hervorgeht, dass der Personalschlüssel in den Kindertagesstätten in ganz Duisburg nicht nur weit unter den empfohlenen Werten liegt, sondern Duisburg auch im Vergleich zu seinen Nachbarstädten die rote Laterne hat. So kommen in Kindergärten 10,1 Kinder auf einen Erzieher, während die Empfehlung bei 7,5 liegt. „Nachbarstädte erreichen hier teils...

1 Bild

Kommissionschef Juncker stellt falsche Behauptungen auf

Theodor Groesdonk
Theodor Groesdonk | Duisburg | am 14.09.2017

EU-Arbeitsmarktpolitik Frankfurt am Main, 14.09.2017 Die Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) kritisiert die Widersprüchlichkeit von EU-Kommissions-präsident Jean-Claude Juncker. In seiner Rede zur Lage der Union hatte Juncker diese Woche Gleichberechtigung für entsandte Arbeitnehmer gefordert, seine Behörde arbeitet aber mit der geplanten Dienstleistungskarte daran, Scheinselbstständigkeit in der EU und...

1 Bild

Zusammenfassung der OB-Podiumsdiskussion zum Outlet am 12.9.2017 1

Frank Oberpichler
Frank Oberpichler | Duisburg | am 13.09.2017

Von Planlosigkeit und Sturzgeburten In seinen einleitenden Ausführungen sprach Impulsgeber Prof. i. R. Dr. Rolf Monheim zur Podiumsdiskussion am 12. September in der Liebfrauenkirche, Duisburg-Stadtmitte zunächst über das Konzept Outlet-Center und die Eignung des Güterbahnhofsgeländes. Den kompletten Redebeitrag des Stadtgeographen finden Sie hier. Im Anschluss begann die Diskussion mit den OB-Kandidaten Ercan Kocalar...

Gewerkschaft trauert um „Instanz mit sozialem Gespür“

Theodor Groesdonk
Theodor Groesdonk | Duisburg | am 13.09.2017

IG BAU zum Tod von Heiner Geißler 12.09.2017 Zum Tod von Heiner Geißler erklärt der Bundesvorsitzende der IG Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU), Robert Feiger: „Die IG BAU trauert um Heiner Geißler. Die IG BAU ist ihm für sein großes Engagement, bei dem er die Interessen der Beschäftigten stets im Blick hatte, dankbar: Er war von 1998 bis 2004 Schlichter für das Bauhauptgewerbe. Als Elder Statesman war Heiner Geißler eine...

1 Bild

Dieselruß-Skandal auf Baustellen – Baumaschinen als „Stadtluft-Verpester“

Theodor Groesdonk
Theodor Groesdonk | Duisburg | am 13.09.2017

IG BAU-Vize Schäfers wirft Politik vor, ein Umweltproblem zu ignorieren: Frankfurt am Main, 12.09.2017 Ein weiteres Diesel-Problem – mitten in den Städten: Dieselruß, der auf Baustellen für ein Gesundheitsrisiko verantwortlich ist. Die Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) hat die Rußpartikel-Emission von Baumaschinen als „massives Arbeitsplatz- und unterschätztes Umweltproblem“ bezeichnet. IG BAU-Vize...

1 Bild

IG BAU-Chef Feiger: „Beim sozialen Wohnungsbau neue Wege gehen“

Theodor Groesdonk
Theodor Groesdonk | Duisburg | am 13.09.2017

Nur sieben statt 19 Prozent Mehrwertsteuerfür den Neubau von Sozialwohnungen Frankfurt am Main, 11.09.2017 Im Kampf gegen die Wohnungsnot fordert die Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) eine deutliche Steuervergünstigung für die Errichtung neuer Sozialwohnungen. Hierfür sollte der Mehrwertsteuersatz von 19 auf 7 Prozent gesenkt werden, forderte der IG BAU-Bundesvorsitzende Robert Feiger am Montag. Mit...

1 Bild

Duisburger Oberbürgermeister-Kandidaten stellen sich vor.

Alevitische Gemeinde Duisburg
Alevitische Gemeinde Duisburg | Duisburg | am 11.09.2017

Liebe Duisburger/in, wie Sie wissen, findet am 24.09.2017 die Bundestagswahlen statt. Am selben Tag wird auch in Duisburg der Oberbürgermeister gewählt. Die Duisburger Oberbürgermeister-Kandidaten werden sich und Ihre Arbeiten in der Alevitischen Gemeinde Duisburg vorstellen. Unsere Informationsveranstaltung ist öffentlich und jeder ist herzlich eingeladen.

1 Bild

Podiumsdiskussion: Was sagen die OB-Kandidaten zum Projekt DOC?

Frank Oberpichler
Frank Oberpichler | Duisburg | am 11.09.2017

Duisburg: Liebfrauenkirche | Unlängst ist das Projekt „DOC“ in Duisburg zum Politikum geworden. Nicht allein dadurch, dass es am 24. September zum Bürgerentscheid über die Aufhebung des Ratsbeschlusses zur Realisierung des sogenannten „Design-Outlet-Centers“ kommt. Dazu beigetragen hat allem voran die Art und Weise, wie das Projekt im Duisburger Stadtrat von SPD und CDU unter Ausschluss der Öffentlichkeitsbeteiligung durch den Rat gewunken werden...

1 Bild

Reisewarnung bezüglich der Bundesrepublik Deutschland: Erdogan ist dabei, eine türkische Volksgemeinschaft mit sich als Führer zu schmieden 16

Helmut Feldhaus
Helmut Feldhaus | Duisburg | am 10.09.2017

Duisburg: Ankara | In Deutschland lauern nach Ansicht der türkischen Regierung große Gefahren. Rassismus und Feindlichkeit den Menschen mit türkischen Wurzeln gegenüber sind ausgemacht worden. Für die türkische Regierung sind diese Gefahren inzwischen so akut und bedrohlich, dass sie sich zu einer "Reisewarnung bezüglich der Bundesrepublik Deutschland" entschieden hat. Türkische Bürger in Deutschland "sollten vorsichtig sein und umsichtig...

1 Bild

(Design-)Outlet-Center – offener Leserbrief an Kurt Krieger

Frank Oberpichler
Frank Oberpichler | Duisburg | am 08.09.2017

Offener Leserbrief von Frank Oberpichler zur Pressekonferenz der Krieger Grundstück GmbH und NEINVER am 04. September auf dem Gelände des ehemaligen Güterbahnhofs Duisburg an Herrn Krieger. Lieber Herr Krieger, da haben Sie sich ja ganz schön ins Zeug geschmissen, um der anwesenden Presse zu zeigen, wie das geplante DOC denn nun aussehen soll. Die Jubelzahlen Ihrer Beisitzer möchte ich hier einmal unkommentiert...

1 Bild

To-do für die nächste Bundesregierung: Bessere Perspektiven für Job-Starter 1

Theodor Groesdonk
Theodor Groesdonk | Duisburg | am 08.09.2017

Frankfurt am Main, 06.09.2017 „Die nächste Bundesregierung hat heute einen klaren Arbeitsauftrag bekommen: Sie muss jungen Menschen mehr Sicherheit im Beruf und damit eine bessere Perspektive geben. Denn Job-Starter stehen auf ‚wackeligem Boden‘ – Berufseinsteiger werden viel zu oft mit befristeten Arbeitsverträgen abgespeist“, sagte Robert Feiger. Der Bundesvorsitzende der Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU)...

1 Bild

IG BAU kritisiert Arbeitgeber: Das ist kein Angebot!

Theodor Groesdonk
Theodor Groesdonk | Duisburg | am 08.09.2017

Tarifverhandlung für das Gebäudereiniger-Handwerk Berlin, 06.09.2017 Die dritte Runde der Tarifverhandlungen für das Gebäudereiniger-Handwerk hat keine Einigung gebracht. Am heutigen Mittwoch trennten sich die Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) und der Bundesinnungsverband des Gebäudereiniger-Handwerks nach sehr schwierigen Gesprächen ohne Ergebnis. „Die Arbeitgeber haben ein Angebot vorgelegt, das weit...

Christian Lindner (FDP), ein wahltaktischer Rechtspopulist? Aufregung um BILD-Interview 15

Helmut Feldhaus
Helmut Feldhaus | Duisburg | am 07.09.2017

Duisburg: Deutschland | Christian Lindner, der Spitzenkandidat der FDP für die bevorstehenden Bundestagswahlen, sorgt mit einem BILD-Interview für Furore und setzt sich heftigsten Angriffen der AfD, der LINKEN und der Grünen aus, die mit der FDP konkurrieren um den Platz als drittstärkste Fraktion im kommenden Bundestag. Während Die LINKE und die Grünen ihm vorwerfen, in rechtspopulistischen Gewässern zu fischen, wehrt sich die AfD dagegen, dass...

19 Bilder

Krieger rüstet zum Wahl-Kampf für sein Designer Outlet Center 2

Andrea Niegemann
Andrea Niegemann | Duisburg | am 06.09.2017

Duisburg: Güterbahnhofsgelände | 500.000 Euro investiert Kurt Krieger in eine Imagekampagne mit Plakaten und einem Infomobil für das DOC als „Chance für Duisburg“, um die Duisburger vor dem Bürgerentscheid am 24. September von seinen Visionen zu überzeugen. „Das Gelände des alten Güterbahnhofs ist affengeil für diese Projekt“, schwärmt der Grundstückseigentümer. Mit zwei eigenen Autobahnzubringern, dem Bahnhof in Sichtweite und dem Flughafen in der...