Glosse: Ein normaler Ferientag

Anzeige
Frank Albrecht
Neheim: Neheim |

Sommer, Sonne, Ferien - was lässt sich nicht alles an so einem richtig schönen Ferientag mit der vielen Freizeit anfangen?! Am letzten Freitag war meiner, liebe Leserinnen und Leser, und: Ich war nicht faul, kann ich „mit Stolz geschwellter Brust“ vor dem Spiegel sagen.

Wäsche waschen (und aufhängen!) - ein üblicher Spaß, Rasenmähen - ein leidiges Übel für Gartenbesitzer, aber Auto polieren - das muss doch nicht sein, oder? Doch klar, hab´ ich mir in den letzten Ferienstunden mal so gesagt und bin von Erfolg der Aktion belohnt worden!

Rot leuchtendes Auto


Wenn ich jetzt in mein richtig Rot leuchtendes Auto einsteige erinnere ich mich immer noch an das gute Gefühl nach der getanen Arbeit am letzten Freitag - ein ganz normaler Ferientag halt, an dem man lauter Sinniges und Unsinniges treiben kann...
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.