Kinderkarneval des TuS Niedereimer

Anzeige

Zahlreiche Piraten, LEGO Ninjas, Trolls, Indianer und unzählige weitere toll kostümierte Kinder übernahmen am Rosenmontag das Kommando in der Schützenhalle Niedereimer / Arnsberg. Ein buntes Programm, unterhaltsam von Bianca Sander moderiert, sorgte für kurze Weile und strahlende Augen bei den Gästen.


Eröffnet wurde der Nachmittag von der Klakag, die mit großem Aufgebot und Schlosstäubchen in Niedereimer erschienen war. Die Tanzsterne des TV Arnsberg zeigten einmal mehr, warum sie nicht nur zu Karneval auftreten und schon viele Preise abgeräumt haben. Mit einem Gardetanz und fabelhaft getanzter Aufklärung über das Sauerland konnten sie gleich zwei Mal den verdienten Applaus absahnen.
Die U13 und U 11 Fußball Mädchen des TuS Niedereimer ließen die Puppen tanzen.
Mit ihrem Sockentheater und Hits von Vadda Abraham bis zu Helene Fischer trafen sie genau den Nerv der zahlreichen jungen und älteren Gäste.
Dann wurde es voll auf der Bühne. Denn wie immer trug auch der Kindergarten "Kleine Eiche" mit einem Programmpunkt zum Gelingen der Veranstaltung bei.
Auch bei der anschließenden Polonaise waren die kleinsten ganz vorn mit dabei.
Romy Baier, Angelina Toch und Kiana Voß erzählten in ihrer Büttenrede lustige Geschichten aus ihrem Schulalltag und brachten das Publikum ein ums andere Mal zum Lachen.
Tini Toast hatte ihren frechen Freund Grobi im Gepäck. Der blaue Kerl hatte immer das letzte Wort und versuchte die Bauchrednerin auf die Schüppe zu nehmen, was natürlich zur Freude der begeisterten Kinder auch immer funktionierte.
Zum Schluss wurde es noch einmal musikalisch. In langer Tradition hatten die Jungs der B Jugend wiedermal einen grandiosen Tanz einstudiert. Normalerweise schauen die kleinen TuSler den "großen Jungs" immer begeistert beim Fußballspielen zu. Am Rosenmontag waren sie und alle anderen Gäste umso erstaunter, wie rhythmisch sich das Team auch außerhalb des Sportplatzes bewegen kann.
Beim großen Finale bedankten sich die Organisatorinnen Carmen Sölken, Peggy Götze, Katharina Weber und Sabrina Baier mit Orden bei allen Akteuren für diesen wirklich gelungenen Karnevalsnachmittag.

Mehr unter www.tus-niedereimer.de
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.