In Oeventrop ziehen auch 2015 die Narren wieder los

Anzeige
 

Die närrischen Veranstaltungen von Oeventrop im Überblick

Auch in diesem Jahr laufen die Vorbereitungen der Oeventroper Karnevalsveranstaltungen auf Hochtouren. Mehrere Vereine haben wieder einmal mit Akteuren aus den eigenen Reihen ein buntes und abwechslungsreiches Programm für jedermann auf die Beine gestellt.

Glösinger Karneval und anschließender „Aftershowparty“ mit neuer Partyband „Nightlive“ am Samstag 24.01.2015

Der Startschuss fällt in diesem Jahr mit dem Glösinger Karneval am Samstag, den 24.01.2015. Einlass in die Schützenhalle Oeventrop ist ab 18:00 Uhr. Unter dem Motto „Ring frei“ kann man sich jetzt schon fragen, wer bei der großen Show dabei sein wird: Wladimir Klitschko oder Rocky Balboa? Auf alle Fälle freuen, können sich die Gäste wieder auf den Live-Gesang von Ruwen Klemm und Daniel Rothenbusch. Weitere Sketche, Büttenreden und Gardetanz runden das ca. 2 stündige Karnevalsprogramm ab. Im Anschluss gegen ca. 21:15 Uhr startet die „Aftershowparty“ mit der Partyband „Nightlive“, die erstmalig beim Glösinger Karneval für Stimmung sorgen wird. Die Karten können bereits telefonisch im Vorverkauf bei Marc Vollmer bestellt werden, unter der Nummer 0177/3695411. An der Abendkasse sind aber auch noch Karten erhältlich. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt.

Frauenkarneval der kath. Frauengemeinschaft Hl. Familie Oeventrop am Mittwoch 04.02.2015

Zum großen Frauenkarneval lädt die kfd Oeventrop am Mittwoch 04.02.2015 um 17:00 Uhr in die Schützenhalle ein. Traditionell beginnt der Abend zunächst mit gut belegten und leckeren Schnittchen wobei natürlich u. a. die leckere Bowle nicht fehlen darf. Ab 19:01 Uhr können sich anschließend die Frauen wieder auf ein buntes und abwechslungsreiches Programm freuen. Allein das diesjährige Motto „Frauenkarneval im Sauerland, wo die Mädchen wilder als die Kühe sind“, lässt bereits im Vorfeld ein Spitzenprogramm erahnen. Kostümierung ist an dem Abend ausdrücklich erwünscht. Die Eintrittskarten sind an der Abendkasse erhältlich.

Dinscheder Karneval und anschließender „Karnevalsparty“ mit neuer Partyband „Habanera“ am Samstag 07.02.2015

Am 07.02.2015 feiert die Schützenkompanie Dinschede Ihren Karneval. Hierzu öffnen sich ab 18:00 Uhr die Türen der Schützenhalle Oeventrop. Mit dem Einzug des diesjährigen Elferrats und Präsident Oliver Vieth um 19:11 Uhr beginnt das Karnevalsprogramm. Die eigene Dinscheder Tanzgarde wird auch in diesem Jahr die Beine durch die Lüfte fliegen lassen beim Garde- und Showtanz. Weitere bekannte Gruppenauftritte von „Twix“, „ GrimmsErben“ und „Tom“ alias Olaf Kößling, alles aus den eigenen Reihen, garantieren für Strapazen der Lachmuskeln. Ab ca. 21:30 Uhr startet dann die „große Karnevalsparty“ mit der Spitzenband „Habanera“ um eine flotte Sohle auf das Parkett zu legen. Diese Band hatte bereits im letzten Jahr nach dem 24. Leistungsnachweis der Feuerwehren vom HSK die Oeventroper Schützenhalle zum Beben gebracht.

Karnevalsumzug der Grundschule Dinschede Oeventrop am Donnerstag 12.02.2015

Einen Höhepunkt stellt seit Jahren auf Weiberfastnacht der Karnevalsumzug der Grundschule Dinschede durch die Kirchstraße am 12.02.2013 dar. Mit Musik, selbst hergestellten Plakaten und Objekten ziehen die Kinder mit ihren Lehrerinnen ab 10:00 Uhr von der Grundschule durch den Ort und bieten den vielen Zuschauern ein buntes Bild. Begleitet wird der Umzug durch die „Panik-Orchester“ vom Musikverein und Tambourcorps Oeventrop. Weitere Begleitung durch die Kinder der Kindergärten sowie auch Erwachsene Fußgruppen sind gerne gesehen. Hierzu ist eine Anmeldung im Schulbüro unter 02937/1260 im Vorfeld erforderlich. Die SGV Abteilung Oeventrop wird den Umzug erneut mit Kamelle versüßen.

Weiberfastnacht auf der Halle präsentiert vom Musikverein Oeventrop ebenfalls am Donnerstag 12.02.2015

Den Schlusspunkt des närrischen Treibens in Oeventrop setzt wie immer am gleichen Tag die allseits beliebte Karnevalsparty vom Musikvereins Oeventrop. Ab 19.00 Uhr ist Einlass in der Schützenhalle Oeventrop wo alle Narren ab 16 Jahren, (es besteht Ausweispflicht) eingeladen sind. Für die gute Stimmung sorgen wie gewohnt die gut gelaunten und kostümierten Gäste, sowie die Musiker der Daniel-Ligges-Band, und einem DJ im Wechsel. Neben kühlem Gerstensaft, alkoholfreien Getränken und einer Cocktailbar (happy-hour von 19.00 Uhr bis 20.00 Uhr – außer Spirituosen) sowie für das leibliche Wohl durch den Partyservice Wirth, ist bestens gesorgt. Der Musikverein weist ausdrücklich darauf hin, dass die Eintrittskarte beim Verlassen der Halle ihre Gültigkeit verliert. Ausgenommen davon ist der kontrollierte und ausgewiesene Raucherbereich im Außenbereich. Karten können an der Abendkasse oder im Vorverkauf an der Grüne -Tankstelle & Sauerländerhof Oeventrop, der Aral – Tankstelle Freienohl und im Cafe-Bistro Cabana erworben werden.

Alle Veranstalter laden recht herzlich und freuen sich auf viele gutgelaunte und kostümierte Gäste.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.