Kreisverkehr Bedburg-Hau: Anbindung ohne Anbindung

Anzeige
Bedburg-Hau: Kreisverkehr | Im Januar 2016 wurde im Rat der Kreisverkehr an der Uedemer Straße/ Rosendaler Weg einstimmig beschlossen. Ein Hauptargument für den Kreisverkehr war, die Anbindung an das LVR-Klinikgelände um damit auch eine bessere Anbindung der Ortschaft Hau an das Gemeindezentrum zu schaffen. Doch damals stand bereits fest, dass dazu eine Einigung mit dem LVR erfolgen muss, auch eine Umwidmung/Übernahme der Klinikstraßen, durch die Gemeinde notwendig sein wird.
Der Kreisverkehr ist seit langem inklusive Anbindung an das LVR-Klinikgelände fertig. Zuerst mit mobilen Straßenbau-Barrieren abgesperrt und jetzt mit einzementierten Pollern und aufgestellten Kübeln. Seit Planung und Beschluss sind nun eineinhalb Jahre vergangen und immer noch keine Einigung mit dem LVR und es ist absehbar, dass noch viele Jahre vergehen werden bis die Anbindung vollzogen wird.
1
Einem Mitglied gefällt das:
8 Kommentare
5.806
Jan Kellendonk aus Bedburg-Hau | 15.06.2017 | 07:01  
14.492
Günter van Meegen aus Bedburg-Hau | 15.06.2017 | 10:19  
118
Siegfried Huismann aus Bedburg-Hau | 17.06.2017 | 15:36  
14.492
Günter van Meegen aus Bedburg-Hau | 17.06.2017 | 18:18  
118
Siegfried Huismann aus Bedburg-Hau | 18.06.2017 | 00:41  
14.492
Günter van Meegen aus Bedburg-Hau | 18.06.2017 | 10:22  
156
Ermin Heinz aus Bedburg-Hau | 18.06.2017 | 21:43  
14.492
Günter van Meegen aus Bedburg-Hau | 19.06.2017 | 10:15  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.