Bedburg-Hau - Politik

Beiträge zur Rubrik Politik

Die Grünen wählten in der Reithalle in Hau einen neuen Ortsvorstand.

Alfred Derks zum Ortsverbandvorsitzenden gewählt
Grüne wollen Klinikwald erhalten

Die Mitgliederversammlung des grünen Ortsverbandes befasste sich schwerpunktmäßig mit der Analyse der Kommunalwahl. Mit Heinz Seitz, Elke Frische, Walter Hoffmann, Anne Frahm und Alfred Derks sind nun erstmals fünf Grüne im Gemeinderat. Beim Bericht aus der Fraktion stand das Bürgerbegehren mit dem Ziel einer Erhaltung des Klinikwaldes an erster Stelle. Günter van Meegen konnte als Vertreter der Initiative die Mitglieder ausführlich informieren und erhielt viel Zuspruch aus der Versammlung....

  • Bedburg-Hau
  • 27.10.20
  • 1
3 Bilder

Ost-West-Achse und Forensik fordern weitere Baum-Opfer

Bereits vor 2 Jahren wurden für den Ausbau der Buchenallee (Ost-West-Achse) um die 80 Bäume gefällt. Das reicht jedoch nicht. Etliche Bäume folgten nun und weitere werden noch folgen. Folgen auch, für den Forensikneubau mitten im Denkmalbereich. Eine rd. 12.000 qm große Waldparzelle wird dafür weichen müssen.  NRZ Lokalkausgabe 08.07.2017 Andreas Gebbink:  Bürgermeister Peter Driessen brachte seine Bedenken in einer Stellungnahme zu Papier: „Eine Verfestigung von forensischer Kliniknutzung...

  • Bedburg-Hau
  • 26.10.20
  • 1
10 Bilder

Bedburg-Hauer Grüne mit neuem Vorstand

Die Mitgliederversammlung des grünen Ortsverbandes befasste sich am vergangenen Freitag schwerpunktmäßig mit der Analyse der Kommunalwahl. Mit Heinz Seitz, Elke Frische, Walter Hoffmann, Anne Frahm und Alfred Derks sind nun erstmals fünf Grüne im Gemeinderat. Beim Bericht aus der Fraktion stand natürlich das Bürgerbegehren mit dem Ziel einer Erhaltung des Klinikwaldes. Günter van Meegen konnte als Vertreter der Initiative die Mitglieder ausführlich informieren und erhielt viel Zuspruch aus...

  • Bedburg-Hau
  • 25.10.20
  • 2
Karin Wilhelm bleibt noch zwei weitere Jahre Vorsitzende der SPD Bedburg-Hau.

Das war einstimmig
Karin Wilhelm zur Vorsitzenden der SPD-Bedburg-Hau wiedergewählt

Im Rahmen einer Mitgliederversammlung der SPD Bedburg-Hau in der Gaststätte Martinuskrug in Qualburg fanden die regulären Vorstandswahlen des SPD-Ortsvereins statt. Hierbei wurde Karin Wilhelm einstimmig für weitere zwei Jahre zur Vorsitzenden gewählt. Anschließend wurde auch Willi van Beek im Amt des stellvertretenden Vorsitzenden und Martin Schweers im Amt des Kassierers bestätigt. Zum neuen Schriftführer der SPD Bedburg-Hau wurde Tobias Lünendonk gewählt. Die Anzahl der Beisitzer wurde...

  • Bedburg-Hau
  • 21.10.20
Dieses historische Gebäude soll anderen Häusern weichen.
2 Bilder

Bürgerbegehren in Bedburg-Hau für den Erhalt des Klinikwaldes steht auf dem Prüfstand
Wie geht es weiter?

Der Nordteil der LVR-Klinik Bedburg-Hau soll neu entwickelt werden. Investoren haben dazu einen ersten Plan vorgestellt. Eine Bürgerinitiative befürchtet das dazu ein Großteil der Bäume gefällt und Gebäude weichen müssen. Bedburg-Hau. Für Günter van Meegen und seine Mitstreiter ist der Erhalt des Klinikwaldes ein wahres Herzensprojekt. "Uns ist es einfach wichtig, dass das Ensemble aus Klinikwald und den historischen Gebäuden erhalten bleibt", erklärt van Meegen. Besondere Kritik übt die...

  • Bedburg-Hau
  • 21.10.20
  • 1

Bebauungsplan Klinik Nord: Kreis Kleve meldet erhebliche Bedenken an

Im Rahmen der Bauleitplanung Klinik Nordteil gaben die zu beteiligenden Behörden bereits bis zum 10. August ihre Stellungnahmen zur Planung ab. Sowohl der Kreis Kleve als Untere Landschaftsbehörde und der Landesbetrieb Wald & Forst NRW melden erhebliche Bedenken an, der Kreis Kleve legt sogar Widerspruch ein. Die Bürgerinitiative (BI) für das Bürgerbegehren, für den Bürgerentscheid „Kein Waldsterben per Ratsbeschluss“ konnte im Rahmen des Informationsfreiheitsgesetz NRW die noch nicht...

  • Bedburg-Hau
  • 16.10.20

Bedburg-Hau: Gemeindeverwaltung erklärt Bürgerbegehren für unzulässig

Die Initiative zum Bürgerbegehren Klinikwald Bedburg-Hau möchte mitteilen, dass der Verwaltungs-Beschlussvorschlag für die Ratssitzung am 22. Oktober zum Bürgerbegehren wie folgt lautet: Der Rat stellt fest, dass das Bürgerbegehren unzulässig ist. Die Gemeindeverwaltung stellte fest, dass viele Unterschriften nicht gewertet werden konnten, jedoch die erforderliche Mindestanzahl von 969 Unterschriften erreicht wurden. Bei der Fragestellung zum Bürgerbegehren „Soll der LVR-Klinikwald...

  • Bedburg-Hau
  • 15.10.20
  • 1
Die Vorsitzende der Bedburg-Hauer Sozialdemokraten, Karin Wilhelm, freut sich Karl-Heinz Gebauer für dessen langjährige Treue und 40 Jahre Mitgliedschaft in der SPD auszeichnen zu dürfen.

Es gab Urkunden
Jubilar-Ehrungen bei der SPD Bedburg-Hau

Der SPD Ortsverein Bedburg-Hau freut sich über langjährige Mitglieder. In diesem Jahr wurden von der Ortsvereinsvorsitzenden Karin Wilhelm folgende Mitglieder geehrt: Sarah Thon für 10 Jahre, Beate Beigel-Sand für 30 Jahre und Karl-Heinz Gebauer für 40 Jahre Mitgliedschaft im Ortsverein. Hierzu wurden von der Ortsvereinsvorsitzenden Urkunden an die Jubilare überreicht.

  • Bedburg-Hau
  • 14.10.20
Willi van Beek ist neuer Vorsitzender der Bedburg-Hauer SPD-Fraktion.

Forderung nach besserer Bürgerbeteiligung
Willi van Beek führt die SPD-Ratsfraktion

Die Bedburg-Hauer SPD-Fraktion im Rat der GemeindeBedburg-Hau hat ihre Fraktionsspitze neu gewählt. Dabei wurde Willi van Beek einstimmig wieder als Fraktionsvorsitzender bestätigt. Ebensoeinstimmig fiel das Votum für Karin Wilhelm als neue stellvertretende Fraktionsvorsitzende aus. Sie bleibt auch Geschäftsführerin der SPD-Ratsfraktion. Trudis Jans wurde neue Schriftführerin. Der neue Fraktionsvorstand besteht somit aus zwei Frauen und einem Mann. Eine intensivere Bürgerbeteiligung...

  • Bedburg-Hau
  • 13.10.20
Minister Herbert Reul (l.) bei der Konferenz im Gespräch mit dem Vorsitzenden der Landesseniorenvertretung NRW, Jürgen Jentsch.

Innenminister startet eine Präventiv-Initiative, die die LSV gern unterstützt
"Sicher im Alter": Verkehr und Kriminelle im Blick

"Sicher im Alter" - ein Anliegen, das sowohl die Politik in Nordrhein-Westfalen als auch die LandesseniorenvertretungNRW (LSV NRW) sich auf die Fahnen geschrieben haben und für das sie sich gemeinsam weiter präventiv einsetzen wollen. Jürgen Jentsch, der Vorsitzende der LSV, war jetzt Referent bei einer Fachtagung im Innenministerium  in Düsseldorf, bei der Innenminister Herbert Reul sagte: „Ob vor Kriminalität oder im Straßenverkehr: Unsere moralische Verpflichtung ist es, schwache Menschen...

  • Bedburg-Hau
  • 12.10.20
Sie lassen sich als Beisitzer aufstellen.

SPD Kreis Kleve
Jusos wollen Verantwortung übernehmen

Kleve. Jusos im Kreis Kleve wollen Verantwortung übernehmen und unterstützen ihre Kandidaten: Auf dem am kommenden Samstag stattfindenen Unterbezirksparteitag der SPD Kreis Kleve werden insgesamt vier Jusos für den Vorstand der SPD Kreis Kleve kandidieren. Als Beisitzer lassen sich Marek Tietjen (Kranenburg, Foto o.li.), Anna Beckers (Issum, Foto u.li.) und Michael Mölders (Geldern,  Foto: u.re.) sowie Kelly Tucker (Rheurdt, Foto o.re.) als Beauftragte für Öffentlichkeitsarbeit aufstellen.  Der...

  • Kleve
  • 08.10.20
  • 1
3 Bilder

Bürgermeister Stephan Reinders Bedburg-Hau

Herzliche Glückwünsche von der Lokalkompass-Community-Bedburg-Hau  an unseren neu gewählten Bürgermeister Stephan Reinders. Auch einen herzlichen Glückwunsch an Ursula Pitzner, die als Seiteneinsteigerin ein hervorragendes Ergebnis erzielte.  Der Wahlabend im Ratssaal begann spannend. Beim ersten ausgezählten Wahlbezirk (8) lag Ursula Pitzner mit 62,5 Prozent klar vorne und auch den Wahlbezirk 3 gewann sie mit 52,94 Prozent und den Wahlbezirk 9 mit 62,72 Prozent. Danach wurde es immer knapper...

  • Bedburg-Hau
  • 28.09.20

Frauenpower im Bedburg-Hauer Gemeinderat weiterhin Fehlanzeige

Im alten Gemeinderat, 26 Sitze + Bürgermeister 27, wurden nur 5 Sitze von Frauen besetzt. Im neuen Gemeinderat werden es auch nur 6 Frauen sein. Die Ursache ist nicht darin zu suchen, dass es zu wenig Frauen gibt die sich für die Gemeindepolitik interessieren, sondern bei den Parteien, die bei der Aufstellung zur Wahl bevorzugt die Wahlbezirke und die aussichtsreichen Listenplätze mit Männern besetzen.  Bei der anstehenden Bürgermeister-Stichwahl am 27. September könnte jedoch der Rat um einen...

  • Bedburg-Hau
  • 23.09.20
  • 3
Annegret Kramp-Karrenbauer wurden Strukturen und Aufgaben des Zentrum Luftoperationen vorgestellt.

Zentrum Luftoperationen
Besuch von Annegret Kramp-Karrenbauer in Uedem

Kürzlich besuchte die Bundesministerin der Verteidigung, Annegret Kramp-Karrenbauer das Zentrum Luftoperationen am niederrheinischen Standort Uedem. Der Ministerin wurden im Rahmen ihres Besuches die Strukturen und Aufgaben des Zentrum Luftoperationen vorgestellt. Kalkar/Uedem. Das Zentrum Luftoperationen ist der Kompetenzträger der Luftwaffe für die Planung und Führung von Luft- und Weltraumoperationen. Es fasst am Standort diverse Fachzentren zusammen – unter anderem die Operationszentrale...

  • Kalkar
  • 22.09.20

Endspurt mit Ursula Pitzner

Auch an den kommenden Tagen steht die parteilose Bürgermeisterkandidatin Dr. Ursula Pitzner für den Dialog auf Augenhöhe. An folgenden Infoständen sucht sie das Gespräch mit den Menschen in Bedburg-Hau zu den Themenschwerpunkten, die ihnen wichtig sind. Alle sind herzlich eingeladen. Donnerstag, 24.09.2020 15:00 – 18:00 Uhr Drunkemühle, Schneppenbaum 18:30 – 20:30 Uhr Hebbens Bürgerstube, Peter-Eich-Straße 4 Freitag, 25.09.2020 14:30 – 16:60 Uhr Blumenparadies Hasselt 17:00 –...

  • Bedburg-Hau
  • 21.09.20
  • 2
Jürgen van Os (FDP), Willi van Beek (SPD), Dr. Ursula Pitzner, Walter Hoffmann (Grüne) und Alfred Derks (Grüne) starten gemeinsam in die Stichwahl.

SPD, FDP und Grüne in Bedburg-Hau unterstützen gemeinsam
Dr. Ursula Pitzner erhält breite Zustimmung

Bedburg-Hau. Auch in Bedburg-Hau gibt es am Sonntag eine Stichwahl zur Bürgermeisterkandidatur. SPD, Grüne und FDP werben gemeinsam für die parteilose Bürgermeisterkandidatin Dr. Ursula Pitzner. Die Parteien sind davon überzeugt, dass mit ihr eine sachorientierte Kommunalpolitik mit hoher Bürgernähe erreicht wird. Bei allen Abstimmungen im Rat hat der/die Bürgermeister/in wie jedes Ratsmitglied eine eigene Stimme, die zählt. Um die bunte Meinungsvielfalt weiterhin zu erhalten, ist es von großem...

  • Bedburg-Hau
  • 19.09.20

Stichwahl in Bedburg-Hau
SPD, Grüne und FDP werben gemeinsam für die parteilose Bürgermeisterkandidatin Dr. Ursula Pitzner

Auch in Bedburg-Hau gibt es am Sonntag eine Stichwahl zur Bürgermeisterkandidatur. SPD, Grüne und FDP werben gemeinsam für die parteilose Bürgermeisterkandidatin Dr. Ursula Pitzner. Die Parteien sind davon überzeugt, dass mit ihr eine sachorientierte Kommunalpolitik mit hoher Bürgernähe erreicht wird. Bei allen Abstimmungen im Rat hat der/die Bürgermeister/in wie jedes Ratsmitglied eine eigene Stimme, die zählt. Um die bunte Meinungsvielfalt weiterhin zu erhalten, ist es von großem Vorteil,...

  • Bedburg-Hau
  • 19.09.20

Bedburg-Hau: Was bedeutet die Patt-Situation im Gemeinderat?

Der neue Rat - 13 Sitze für die CDU, 6 für SPD, 5 für Grüne und 2 für FDP (alter Rat – CDU 12, SPD 7, Grüne 4, FDP 3) Für die „Kleinen“ bedeutet die Patt-Situation, dass sie für ihre Anträge und Ideen nie eine Mehrheit ohne CDU bekommen werden. Aber auch für die CDU bedeutet dies, dass sie immer einen Partner benötigt. Immer? Nein! Bei einem Patt spielt der Bürgermeister das Zünglein an der Waage. Wenn also bei der Stichwahl am 27. September der CDU-Bürgermeisterkandidat Stephan Reinders...

  • Bedburg-Hau
  • 18.09.20
  • 2
  • 1

Erfolg für das Klima: Große Schiffe sollen in EU-Emissionshandel um 40 Prozent effizienter werden

Das Europaparlament beschloss am gestrigen Mittwoch, nur wenige Stunden nachdem die EU-Kommission ein verschärftes Klimaziel für 2030 angekündigt hatte, dass alle großen Schiffe mit mindestens 5.000 Registertonnen (Bruttoraumzahl), die Europas Häfen nutzen, unter den EU-Emissionshandel fallen sollen. Damit müssten Kreuzfahrtschiffe und große Handelsschiffe ab 2022 für ihre Emissionen zahlen. Jutta Paulus (Fraktion der Grünen / Freie Europäische Allianz) konnte als Berichterstatterin für das...

  • Bedburg-Hau
  • 17.09.20

Bedburg-Hau: Grüne 63,51 Prozent :-)

Als am Wahlabend um 19:28 Uhr das Wahlergebnis vom Wahlbezirk 4 Grundschule Schneppenbaum vom Kommunalen Rechenzentrum Niederrhein (KRZN) online ging, mit dem Ergebnis Grüne 63,51 %, CDU 27,19 %, SPD 2,25 %, FDP 7,02 %, unglaubliches Staunen auf der Grünen-Wahlparty. Immer mal hin und her geschaltet, auch die grafische Karte zeigte mitten im Schwarzen einen Grünen Fleck.  Besonders freute sich Alfred Derks, der in dem Wahlbezirk angetreten war und damit ein Direktmandat gewonnen hatte. Doch...

  • Bedburg-Hau
  • 16.09.20
  • 1

Wahlanalyse Bedburg-Hau

Wahlgewinner war eindeutig die CDU mit einem Plus von 3,75%. Sie verbesserte sich damit auf 49,09%. Obwohl sich die Grünen sogar um 4,89% auf 19,81% verbesserten, ist die CDU klar die Gewinnerin, auch deswegen, weil ihr CDU-Bürgermeisterkandidat Stephan Reinders mit 45,5% gute Chancen haben wird bei der Stichwahl am 27. September gegen die parteilose Kandidatin Ursula Pitzner 27,43% zu gewinnen. Damit hätte dann die CDU eine absolute Mehrheit im Gemeinderat. Der ausgeschiedene...

  • Bedburg-Hau
  • 13.09.20
  • 1
Foto v.l.: Willi van Beek (SPD), Oliver Birkhahn (SPD), Karin Wilhelm (SPD), Ludger Wittenhorst (BUND Kreisgruppe Kleve) Monika Hertel (NABU Kreis Kleve) und Bürgermeisterkandidatin Dr. Ursula Pitzner (parteilos)

Volksinitiative Artenvielfalt NRW
SPD überreichte 369 Unterschriften an NABU und BUND

Wie berichtet, haben die drei großen NRW-Naturschutzverbände BUND, LNU und NABU kürzlich gemeinsam die Volksinitiative zur Artenvielfalt gestartet. Die SPD Bedburg-Hau hatte erklärt, dass sie das Motto „Insekten retten - Artenschwund stoppen“ nicht nur teilt, sondern auch aktiv unterstützen werde. Gesagt – Getan! Die Sozialdemokraten konnten an zwei Samstagvormittagen bei Infoständen am EDEKA Drunkemühle und bei NORMA in Hau stattliche 369 Bürger*innen für die Unterschrift für die...

  • Bedburg-Hau
  • 09.09.20
Die SPD Bedburg-Hau setzt auf die parteilose Bürgermeisterkandidatin Dr. Ursula Pitzner.

Hallenbad erhalten und Flüchtlingsbetreuung verbessern
SPD Bedburg-Hau setzt auf Dr. Ursula Pitzner und möchte Bürger deutlich stärker einbeziehen

Das die SPD Bedburg-Hau die parteilose Bürgermeisterkandidatin Dr. Ursula Pitzner tatkräftig unterstützt, haben die Sozialdemokraten durchweg immer offen und klar kommuniziert. Nun erläutern die SPD-Ortsvereinsvorsitzende Karin Wilhelm und der SPD-Fraktionsvorsitzende Willi van Beek die Beweggründe und ihre eigenen Schwerpunkte für die kommende Ratsperiode. „Ursula Pitzner ist eine Person mit viel Power. Sie hat sich hochgearbeitet und durchgeboxt und ist gleichzeitig ein wirklicher...

  • Bedburg-Hau
  • 05.09.20
  • 1

Die Grünen in Bedburg-Hau
Zu Besuch im Kunstlabor

Der Name ArToll ist in den letzten Wochen oft zu lesen. Immer dann, wenn es um den Verkauf des Klinik-Nordteils in Bedburg-Hau geht. Elena Janssen, Spitzenkandidatin der Grünen für den Kreistag, besuchte in den letzten Tagen zusammen mit den Kandidaten für den Bedburg-Hauer Gemeinderat das Haus 6, in dem regelmäßig Künstler*innen intensiv arbeiten und ausstellen können. Wolfgang Paterok, Vorsitzender des Vereins ArToll Kunstlabor e.V. nutzte die Gelegenheit, die Sorgen und Bemühungen der...

  • Bedburg-Hau
  • 01.09.20
  • 1

Beiträge zu Politik aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.