09. Mai 2015, 18:00 h, 48.Epi-Konzert in der Autobahnkirche RUHR, Dorstener Str. 263, Bochum

Anzeige
48. Epi-Konzert am 09.05.2015, 18:00 Uhr
in der Epiphanias-Kirche (der Autobahnkirche RUHR), Dorstener Str. 263, 44809 Bochum

J.S. Bach – F. Mendelssohn Bartholdy - Antonin Dvorák

Konzert für Chor & Orgel

Musikfreunde können sich auf das nächste, das 48ste, Epi-Konzert - 09.05.2015, 18:00 h, freuen. Zu Gast ist das Collegium vocale (SELK), hinzu gesellt sich Franz Rudolf Eles (Köln) an der Schuke Orgel der Epiphanias-Kirche. Die musikalische Gesamtleitung liegt in den Händen von Hans-Hermann Buyken (Kamp-Lintfort).
Zu hören sind bekannte Werke aus der Chor- und Orgelliteratur, aber auch die berühmte, aber selten zu hörenden Messe von Antonin Dvorák. An der Orgel werden Werke von Johann Sebastian Bach, aber u. a. auch das Praeludium für Orgel G-Dur op.37 Nr.2 von F. Mendelssohn Bartholdy erklingen. Vom gleichen Komponisten singt der Chor die Motette zu 4 – 8 Stimmen (C-Dur) „Jauchzet dem Herrn alle Welt“ (Ps.100). Der Höhepunkt des Konzertes wird Antonin Dvoráks Messe in D-Dur, op. 86 für kleinen Chor, Chor und obligate Orgel sein.

Die Konzertbesucher können sich auf ein wunderbares, abwechslungsreiches Konzert freuen, an das sie lange zurück denken werden.

Eintritt 10 € (Schüler und Studenten 5 €)
www.epi-konzerte.eu
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.