Änderung der Verkehrsführung An der Holtbrügge

Anzeige
Bochum: An der Holtbrügge 2 | Stadt Bochum informiert: Voraussichtlich am 3. April beginnen die Kanal- und Straßenbauarbeiten im südlichen Abschnitt der Straße An der Holtbrügge (Zufahrt „Mark’scher Bogen“ bis „Am Kuhlenkamp“). Nach der bergbaulichen Sicherung wird zunächst in diesem Abschnitt der Kanal erneuert. Im Anschluss daran verlegt die Netzgesellschaft der Stadtwerke neue Versorgungsleitungen, bevor abschließend die Straße erneuert wird. Während der Arbeiten ist der Arbeitsbereich für Fahrzeuge voll gesperrt. Fußgänger können die Baustelle passieren.
Voraussichtlich am Freitag, 16. März, erfolgt im Laufe des Tages die Sperrung des südlichen Straßenabschnittes und der Verkehr kann ab diesem Zeitpunkt die Straße „An der Holtbrügge“ und den „Mark’schen Bogen“ von der Wasserstraße aus anfahren.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.