Verkehr

Beiträge zum Thema Verkehr

Politik

CDU Hitdorf mahnt!
Verkehrsproblematik in Hitdorf spitzt sich weiter zu

Das Verkehrsthema ist weiter eines der zentralsten Themen bei der Frage nach der zukünftigen Entwicklung des Stadtteils Hitdorf. Es bewegt die Menschen, die sich zunehmend durch die Verkehrssituation in Hitdorf in ihrer Mobilität eingeschränkt sehen. “Wenn mir Menschen berichten, dass sie sich unwohl fühlen mit dem Fahrrad auf Hitdorfer Straßen zu fahren, dann ist dies nicht nur im Sinne einer klimaneutraler Mobilität sondern auch für die allgemeine Straßenverkehrssicherheit in Hitdorf nicht...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 01.12.21
Ratgeber

Duisburg-Duissern/Innenstadt/City
Vollsperrung der Landfermannstraße

Die Deutsche Bahn AG führt ab Freitag, 19. November, gegen 21 Uhr Gleisbauarbeiten auf der Brücke über die Landfermannstraße durch. Aus diesem Grund muss die Landfermannstraße zwischen der Saarstraße und der Neudorfer Straße/Mülheimer Straße voll gesperrt werden. Für alle Verkehrsteilnehmer werden Umleitungen ausgeschildert. Die Arbeiten werden voraussichtlich am Montag, 22. November, gegen 5 Uhr beendet.

  • Duisburg
  • 16.11.21
Ratgeber

A44
Gehölzpflegearbeiten in der Anschlussstelle Witten-Annen

Im Bereich der A44-Anschlussstelle Witten-Annen schneidet die Autobahn Westfalen Gehölze und fällt nicht mehr standsichere Bäume. Für diese Arbeiten muss zunächst die Auffahrt auf die A44 in Fahrtrichtung Dortmund am Dienstag, 16. November, von 9 bis 15 Uhr gesperrt werden. Am 17. und 18. November, ebenfalls von 9 bis 15 Uhr, ist die Auffahrt in Fahrtrichtung Bochum gesperrt. Rettungsfahrzeuge können die Auffahrten während der Gehölzarbeiten befahren.

  • Witten
  • 16.11.21
Politik
2 Bilder

Radverkehrsplanung
Bochum benötigt einheitliche Standards für Radwege

Wenn es in Bochum Radwege gibt, dann sehen die fast an jeder Straße und Kreuzung unterschiedlich aus. Wichtige Voraussetzung für den Bau eines flächendeckenden Radwegenetzes sind einheitliche Leitlinien und Standards, damit Radwege überall in der Stadt nach den gleichen Grundsätzen gebaut und über Kreuzungen geführt werden. Bisher gibt es in Bochum einen Wildwuchs in unterschiedlichster Weise gebauter Radwege. An der Alleestraße zwischen Innenstadtring und Gahlenscher Straße wird der Radweg mal...

  • Bochum
  • 13.11.21
  • 1
Politik
 Hinterm Dortmunder Hauptbahnhof plant die Stadt neu: Ein 800 Meter langer Streifen Park  soll zukünftig vom Nordausgang aus in die Nordstadt führen.

Stadt Dortmund setzt auf das künftige nördliche Umfeld des Hauptbahnhofes als Impulsgeber
"Grüne Spange" voranbringen

Grün statt grau. Kurze Wege für Reisende. Attraktive Plätze und ein schickes Entrée in die Nordstadt. All dies hat sich die neue Entwicklung des nördlichen Bahnhofsumfelds zum Ziel gesetzt. Für die Stadt Dortmund soll sie ein wichtiger Impulsgeber werden: Als Teil des Stadteingangs für Reisende mit der Bahn oder mit Fernlinienbussen entsteht eine neue "Visitenkarte". Aber auch für die Zukunft der Nordstadt setzt die Verwaltung große Hoffnungen auf die Strahlkraft, die von einer Entwicklung des...

  • Dortmund-City
  • 08.11.21
Blaulicht

Blitzer-Alarm
Radarkontrollen für die 45. Kalenderwoche 2021 in Witten

Auch in der Woche vom 8. bis 14. November finden Radarkontrollen der Polizei in Witten statt. Geplant sind folgende Geschwindigkeitskontrollen: Annen (Montag)Witten-Mitte (Dienstag)Annen (Mittwoch)Bommern (Donnerstag)Heven (Freitag) Darüber hinaus müssen Sie in den gesamten Stadtgebieten mit weiteren Geschwindigkeitskontrollen rechnen.

  • Witten
  • 08.11.21
Blaulicht

Blitzer-Alarm
Radarkontrollen für die 44. Kalenderwoche 2021 in WItten

Auch in der Woche vom 1. bis 7. November führt die Polizei Radarkontrollen in Witten durch. Die Polizei plan die nachfolgenden Geschwindigkeitskontrollen: Witten-Mitte (Montag)Stockum (Dienstag)Bommern (Mittwoch)Rüdinghausen (Donnerstag)Herbede (Freitag) Darüber hinaus müssen Verkehrsteilnehmer im gesamten Stadtgebiet mit weiteren Geschwindigkeitskontrollen rechnen.

  • Witten
  • 31.10.21
Politik

Irrsinnige Verkehrspolitik
FDP-Ratsfraktion: Erfolgloser könnte die Umweltspur nicht sein

Die Bilanz der im vergangenen Jahr eingerichteten Umweltspur an der Schützenbahn und der „Protected Bike Lane“ an der Bernestraße als positiv zu bewerten, stößt der FDP-Ratsfraktion sauer auf. Eine Verkehrszählung hat ganz klar gezeigt, dass die neue Rad-spur trotz Corona und Sommerzeit eher in einem sehr geringen Umfang befahren werde. „Die Zahlen belegen ganz klar“, wie irrsinnig diese Verkehrspolitik ist“, macht Hans-Peter Schöneweiß, Fraktionsvorsitzender der FDP-Essen seinem Ärger Luft....

  • Essen
  • 28.10.21
  • 2
Ratgeber
Im Zusammenhang mit der Erweiterung der Autobahn A 40 zwischen den Anschlussstellen Homberg und Häfen einschließlich Neubau der Rheinbrücke Neuenkamp gibt es eine Verkehrseinschränkung.

Sperrung der A 40 in Fahrtrichtung Essen von 29. Oktober bis 2. November
Ersatzneubau Rheinbrücke Neuenkamp

Von Freitag, 29. Oktober, 20 Uhr, bis Dienstag, 2. November, 5 Uhr, wird die A 40, in Fahrtrichtung Essen, zwischen der Anschlussstelle Rheinhausen und dem Autobahnkreuz Duisburg voll gesperrt. Grund für die Sperrung sind Anpassungen der bauzeitlichen Verkehrsführung. Umleitungen werden frühzeitig eingerichtet und führen die Verkehrsteilnehmer über Autobahnen A 57, A 42 sowie A 59.

  • Duisburg
  • 27.10.21
Politik

Dauerbaustelle Kanalbrücke und Kreisverkehr an der L1
SPD Hünxe zur Umleitung: Schulwege sichern!

Durch die Sperrung der Kanalbrücke und den Bau des Kreisverkehrs an der Kreuzung L1/L463 wird der Verkehr teilweise durch den Ortsteil Hünxe geleitet. Wie die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Niederrhein mitteilt, sollen Fahrzeuge aus Süden kommend über die „Alte Dinslakener Straße" zur L463 „Gahlener Straße" umgeleitet und von dort aus weiter zur A3 oder in Richtung Gartrop geführt werden. Der Hünxer SPD-Ratsherr und Schulausschussvorsitzende Benedikt Lechtenberg weist in diesem Zusammenhang...

  • Hünxe
  • 26.10.21
Blaulicht

Blitzer-Alarm
Radarkontrollen für die 43. Kalenderwoche 2021 in WItten

Die Polizei führt auch in dieser Woche, 25. bis 31. Oktober, Radarkontrollen in Witten durch. Folgende Geschwindigkeitskontrollen sind geplant: Annen (Montag)Bommern (Dienstag)Herbede (Mittwoch)Heven (Donnerstag)Rüdinghausen (Freitag)Stockum (Samstag) Darüber hinaus müssen Verkehrsteilnehmer im gesamten Stadtgebiet mit weiteren Geschwindigkeitskontrollen rechnen.

  • Witten
  • 25.10.21
Blaulicht

Zwei Verletzte
Schwerer Unfall in Witten

Am Sonntag, 24. Oktober, gegen 14 Uhr kam es in Witten-Herbede zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein 54-jähriger Herner fuhr mit seinem Krad auf der Wittener Straße in Richtung Blankenstein. Zeitgleich fuhr ein 26-jähriger Wittener mit seinem Auto auf der Wittener Straße in Richtung Heven. Der Herner fuhr mit seinem Krad in Höhe der Hausnummer 114 auf dem Fahrstreifen des Gegenverkehrs und kollidierte dort frontal mit dem Fahrzeug des entgegenkommenden Herners. Der 54-Jährige musste schwer...

  • Witten
  • 25.10.21
Ratgeber
Achtung, Staugefahr! Die Autobahnen werden voll.

Autobahn GmbH Rheinland rechnet mit erhöhtem Aufkommen
Die Verkehrslage zuden Herbstferien in NRW

 Die Autobahn GmbH Rheinland rechnet zum Ferienbeginn mit einem erhöhten Verkehrsaufkommen. Zeitgleich beginnen auch die Ferien in Rheinland-Pfalz und Hessen. Mit dem Ferienende (23./24. Oktober) in NRW überschneiden sich auch Ferienbeginn und -ende in den niederländischen Provinzen. Die Reisenden aus diesen Regionen treffen dann auf den Rückreiseverkehr in NRW, dementsprechend wird es dann nochmal voll auf den Autobahnen. Betroffene StreckenBeliebt bei den Urlaubern aus NRW sind vor allem die...

  • Essen-Kettwig
  • 08.10.21
Politik
2 Bilder

Glosse
E-Scooter in der Stadt

Nun sind sie also auch in Witten eingetroffen: die E-Scooter. Das sind batteriebetriebene Roller für Jugendliche und Erwachsene. In Großstädten wie Dortmund sind sie seit längerem aus dem Stadtbild nicht mehr wegzudenken. Hielte sich jeder an die vorgeschriebenen Regeln, wären sie sicherlich eine gute Ergänzung im Straßenverkehr. Sie sind Fahrrädern gleichgestellt, dürfen also nur auf der Straße und, soweit vorhanden, Radwegen gefahren werden. Und das auch nur alleine bis zu einem Gesamtgewicht...

  • Witten
  • 08.10.21
LK-Gemeinschaft
Achtung, Baustelle ! Symbolfoto: lokalkompass.de

Achtung, Baustelle!
Erneute Vollsperrung für Asphaltarbeiten an der Grüner Talstraße

Iserlohn. Die Stadt informiert über den aktuellen Stand zum gesperrten Brückenbauwerk am Grüner Bach und zur Sanierung der Grüner Talstraße. Seit Donnerstag, 7. Oktober, kann die Brücke an der Grüner Talstraße mit Fahrzeugen bis zwölf Tonnen und von Bussen und Entsorgungsfahrzeugen wieder einspurig befahren werden. Die entsprechende Beschilderung wird zunächst nur im Nahbereich der Brücke angebracht, bevor ab Dienstag, 12. Oktober, die Schilder für den überörtlichen Verkehr ergänzt werden. Die...

  • Iserlohn
  • 08.10.21
Blaulicht

Blaulicht
Unfallflucht am Crengeldanz - 14-jähriger Radfahrer leicht verletzt

Auf der Bochumer Straße wurde am Donnerstagmorgen, 7. Oktober, ein 14-jähriger Radfahrer aus Bochum bei einem Unfall leicht verletzt. Ein weiterer beteiligter Radfahrer wird gesucht. Nach bisherigem Kenntnisstand war der 14-Jährige mit seinem Fahrrad gegen 7.40 Uhr auf dem Radweg der Bochumer Straße stadteinwärts unterwegs. In Höhe der Hausnummer 23 kam ihm ein unbekannter Radfahrer entgegen. Um eine Kollision mit dem Mann zu vermeiden, wich der junge Bochumer aus, verlor dabei die Kontrolle...

  • Witten
  • 08.10.21
Blaulicht

Unfall
Radfahrer kommt durch Hund zu Fall - Krankenhaus

Am Ümminger See in Bochum-Langendreer kam es am gestrigen 7. Oktober gegen 16 Uhr zu einem Unfall. Ein 46-jähriger Wittener befand sich mit seinem Hund am Ümminger See. Der Hund spielte im Bereich des Wassers. Zeitgleich fuhr ein 73-jähriger Bochumer mit seinem Rad um den See. Der Hund des Witteners lief plötzlich vom Ufer aus in Richtung des Rad-/Fußweges und vor das Fahrrad des Bochumers. Dieser kam dadurch zu Fall und wurde verletzt. Er musste mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus...

  • Witten
  • 08.10.21
Ratgeber
Symbolbild Sperrung.

Fahrbahnschäden
A43/A44: Arbeiten im Kreuz Bochum-Witten

Die Autobahn Westfalen repariert im Kreuz Bochum-Witten Fahrbahnschäden. Dazu wird in der Nacht von Dienstag, 5. Oktober, 19 Uhr, bis Mittwoch, 6. Oktober, 6 Uhr, die Verbindung von der A43 in Richtung Wuppertal auf die A44 Fahrtrichtung Dortmund gesperrt. Eine Umleitung ist mit rotem Punkt über die A43-Anschlussstelle Bochum-Querenburg ausgeschildert.

  • Witten
  • 05.10.21
Blaulicht

Blitzer-Alarm
Radarkontrollen für die 40. Kalenderwoche 2021 in Witten

Die Polizei plant auch in der Woche vom 4. bis zum 10. Oktober Radarkontrollen in Witten. An folgenden Stellen ist mit Geschwindigkeitskontrollen zu rechnen: Annen (Montag)Bommern (Dienstag)Herbede (Mittwoch)Heven (Donnerstag)Rüdinghausen (Freitag)Stockum (Sonntag) Darüber hinaus müssen Verkehrsteilnehmer im gesamten Stadtgebiet mit weiteren Geschwindigkeitskontrollen rechnen.

  • Witten
  • 04.10.21
Ratgeber

Baustelle
A44 - Mehrere Anschlussstellen gesperrt

Die Autobahn Westfalen saniert auf der A44 zwischen dem Autobahnkreuz Bochum-Witten und der Anschlussstelle Witten-Annen an verschiedenen Stellen in Nachtarbeit die Fahrbahn. Dafür müssen einzelne Auf- und Ausfahrten auf und von der A44 vorübergehend gesperrt werden. Sperrung 1: Die Anschlussstelle Witten-Stockum ist in Fahrtrichtung Bochum von Montag, 4. Oktober, 19 Uhr, bis Dienstag, 5. Oktober, 6 Uhr, gesperrt. Zusätzlich sind im Bereich der Anschlussstelle zwei von drei Spuren gesperrt. Die...

  • Witten
  • 30.09.21
Politik
Städte wie Münster, Freiburg und Hannover haben die Städteinitiative Tempo 30 bereits unterzeichnet. Foto: Symbolbild

Beitritt zu Initiative Tempo 30 wird geprüft
Gladbeck tritt auf die Bremse

Auch Gladbeck könnte bald Teil der „Städteinitiative Tempo 30“ werden: Auf Vorschlag von Bürgermeisterin Bettina Weist soll der nächste Ausschuss für Stadtplanung, Umwelt, Klimaschutz und Mobilität am 18. November darüber beraten, ob Gladbeck der Initiative beitreten will. Dadurch wäre es einfacher für die Stadt, Tempo-30-Zonen auszuweisen. Angestoßen hat das Modellprojekt die Agora Verkehrswende mit Beteiligung des Deutschen Städtetags, Städte wie Münster, Freiburg und Hannover haben die...

  • Gladbeck
  • 23.09.21
  • 2
LK-Gemeinschaft
Die Schülerinnen und Schüler der Hölterschule pflastern den Schulweg mit ihren Fußabdrücken.
2 Bilder

Zu Fuß zur Schule
Hölterschule kämpft für einen sicheren Schulweg

Jeden Morgen dasselbe Chaos: Mit dem Auto versuchen zahlreiche Eltern, ihre Kinder fast bis in die Schule zu bringen. Hupkonzerte und gefährliche Wendemanöver sind an der Tagesordnung. Mit einem Aktionsmonat setzten sich Schüler, Lehrer und Eltern an der Hölterschule nun mit diesem Problem auseinander. Das Stück Stichstraße der Tilsiter Straße ist eigentlich seit Jahren eine Privatstraße. Dennoch knubbeln sich dort morgens vor dem Schulbeginn die Autos. „Unsere 400 Schülerinnen und Schüler...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 22.09.21
Ratgeber
Der Geysir von Thomas Stricker im Kreisverkehr an der Rheinpromenade in Monheim wird langsam wieder aktiver. Voraussichtlich am Dienstag, 21. September, steht der nächste Ausbruch bevor. Zwischen 13 und 17 Uhr bringen die Ausbrüche den sonst scheinbar ruhelos dahinfließenden Autoverkehr minutenweise zum Erliegen.

Verkehr in Monheim wird voraussichtlich Dienstag, 21. September, zwischen 13 und 17 Uhr für mehrere Ausbrüche gestoppt
Monheimer Geysir steht kurz vor dem Ausbruch

Der Geysir von Thomas Stricker im Kreisverkehr an der Rheinpromenade wird langsam wieder aktiver. Voraussichtlich am Dienstag, 21. September, steht der nächste Ausbruch bevor. Zwischen 13 und 17 Uhr bringen die Ausbrüche den sonst scheinbar ruhelos dahinfließenden Autoverkehr minutenweise zum Erliegen. Wann genau der Geysir ausbricht, entscheidet die Natur. Denn immer erst wenn 64 Sonnenstunden gesammelt sind, wird die Insel im Kreisverkehr mystisch umnebelt. Bei erhöhter Nebelaktivität wird es...

  • Monheim am Rhein
  • 20.09.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.