Spritdiebe: 300 Liter Diesel im Harpener Feld geklaut

Anzeige
(Foto: Molatta)
Bochum - Unbekannte Spritdiebe waren in der Nacht zum Dienstag, 19. März, im
Gewerbegebiet "Harpener Feld" aktiv. Auf einem Betriebshof nahe der Autobahnunterführung der A 43 zapften sie von zwei Baumaschinen ca. 300 Liter Diesel ab. Ferner entwendeten sie eine elektrische Spritpumpe mit Zapfhahn. Sodann entfernten sie sich unerkannt vom Tatort. Das Bochumer Kriminalkommissariat 31 hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet unter der Rufnummer 0234/909-8110 (-4441 außerhalb der Geschäftszeit) um Hinweise von Zeugen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.