Die Lahnquelle.

Anzeige
Netphen: Lahnquelle | Sie befindet sich in Lahnhof, einem Ortsteil der Stadt Netphen, im nordrhein-westfälischen Kreis Siegen-Wittgenstein.
Unsere Suche nach der Lahnquelle gestaltete sich ein bisschen schwierig.
Das Forsthaus “Lahnquelle” heißt ja nicht umsonst so, dachten wir und gingen dort auf Spurensuche.
Ein Hinweisschild in der Nähe des Parkplatzes zeigte einen Radweg an, der angeblich zur Lahnquelle führen sollte. Vom Radweg war keine Spur.
Es gab allerdings einen kleinen unbefestigten Fußweg, der uns hinter das Forsthaus führte. Hier befand sich nur ein mit Algen zugewachsener kleiner Teich.
Wie wir später erfahren konnten, ist das der Quellteich der Lahn und diente früher als Löschwasserteich, dem man den Namen Lahntopf gab.

Hier eine Fotos von unserer Entdeckungstour am 30.12.2015
2
2
2
2 2
8
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
7 Kommentare
59.427
Hanni Borzel aus Arnsberg | 15.01.2016 | 21:56  
24.681
Ulrike von Preetzmann aus Castrop-Rauxel | 15.01.2016 | 23:26  
35.589
Sabine Hegemann aus Essen-Steele | 16.01.2016 | 00:09  
32.097
Hildegard Grygierek aus Bochum | 16.01.2016 | 09:59  
14.747
Gerd Szymny aus Bochum | 16.01.2016 | 16:31  
31.071
Gudrun Wirbitzky aus Bochum | 17.01.2016 | 22:33  
10.204
Elisabeth Jagusch aus Schermbeck | 18.01.2016 | 15:25  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.