Ticketinfos zum Freundschaftsspiel des VfL Bochum gegen Borussia Dortmund

Anzeige
© Andreas Molatta , 18.04.2009 , Bochum , VfL Bochum - Borussia Dortmund , Stanislav Sestak (VfL), Felipe Santana (BvB)
Bochum: Vonovia Ruhrstadion |

Am kommenden Montag, den 3. Juli, beginnt der Ticketverkauf für das Testspiel im Rahmen der Saisoneröffnung gegen Borussia Dortmund. Zunächst genießen VfL-Mitglieder und -Dauerkarteninhaber ein Vorkaufsrecht. Die Partie gegen den Champions League-Teilnehmer wird am Samstag, den 22. Juli, um 18 Uhr im Vonovia Ruhrstadion angepfiffen.

Mitglieder und Dauerkarteninhaber haben vom 3. bis zum 5. Juli die Möglichkeit, sich ihre Tickets für den Testspielkracher gegen den BVB zu sichern. Für Mitglieder der EarlyBird-Dauerkarte ist der jeweilige Platz bis zum 7. Juli vorreserviert. Pro berechtigte Person können maximal vier Karten (Hinweis: Mitgliedschaft + Dauerkarte zählt nicht doppelt!) erstanden werden. Ab 10 Uhr gibt es die Tickets in den Fanshops am Stadioncenter und im Ruhr Park sowie bei Bochum Marketing und im Ticket-Onlineshop der Blau-Weißen. Online erfolgt der Verkauf ausschließlich als Print@Home-Ticket.

Mitglieder des VfL, die eine gültige E-Mail-Adresse hinterlegt haben, können sich gemäß der Anweisungen aus der E-Mail von Ende Mai im Onlineshop registrieren. Es empfiehlt sich, dies bereits im Vorfeld zu testen.

Infos für Gästefans

Der Ticket-Vorverkauf für Gästefans beginnt am Dienstag, den 4. Juli (10 Uhr), über das BVB-Callcenter sowie in der BVB-Fanwelt neben dem Signal Iduna Park. Karten für die Gästeblöcke sind ausschließlich dort erhältlich.

Die Ticketpreise für das Spiel gegen Borussia Dortmund liegen zwischen zehn und 25 EUR.
#Weitere Infos unter: VfL Bochum
1
Einem Mitglied gefällt das:
1 Kommentar
30.368
Gudrun Wirbitzky aus Bochum | 29.06.2017 | 11:30  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.