Neujahrsgrüße vom Theaterverein Preziosa 1889 Bochum-Stiepel

Anzeige
Liebe Leser des „Lokalkompass“ und Freunde des Theatervereins Preziosa 1889 Bochum-Stiepel

Das Jahr 2017 liegt hinter uns und wir haben hoffentlich alle ein besinnliches und frohes Weihnachtsfest verbringen können und sind ebenso gut ins neue Jahr 2018 gestartet.

Wie in jedem Jahr lässt man am Anfang des neuen noch einmal das alte Jahr Revue passieren. Für den Theaterverein Preziosa 1889 Bochum-Stiepel war es teilweise ein schwieriges aber – das kann man mit Fug und Recht sagen – auch ein erfolgreiches Jahr 2017. Den Anfang unserer Aktivitäten machte wie immer die Große Prunksitzung am Karnevalssamstag unter dem Motto „Karneval in Stiepel eine runde Sache“, die bis auf den letzten Platz ausverkauft war. Auf den Spielplan für unsere Theateraufführungen hatte die Spielleitung die Komödie „Alles nur Theater“ gesetzt, die sowohl beim Publikum als auch in der Presse gelobt wurde.

Und wie immer bei der Preziosa kam auch in 2017 die Gemütlichkeit nicht zu kurz. Die Mitglieder trafen sich einige Male in gemütlicher Runde – sei es zum Grillen oder zum Brunch. Alles in allem kann man sagen: Es war ein gutes Jahr für den Verein.

Aber das alles wäre ohne den Einsatz und das Engagement der Mitglieder nicht möglich und daher an dieser Stelle allen ein herzlicher Dank für die geleistete Arbeit im zurück liegenden Jahr und wir freuen uns auf weitere gemeinsame Aktivitäten in 2018.

Wer nun Lust bekommen hat bei uns mitzumachen ist herzlich willkommen. Einen Ansprechpartner finden sie ganz bestimmt auf unserer Homepage www.preziosa1889.beepworld.de

Mit den besten Wünschen für ein gesundes und erfolgreiches Jahr 2018 verbleibe ich – auch im Namen des gesamten Vorstandes der Preziosa -

Ihre
Ulrike Ullrich/Geschäftsführerin
Theaterverein Preziosa 1889
Bochum-Stiepel
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.