Preziosas Herbstkomödie "Banana Temptation oder Die Versuchung von nebenan"

Anzeige
Witzige Komödie im Saal Haus Spitz in Bochum-Stiepel


Die Spielleitung des Theatervereins Preziosa 1898 Bochum-Stiepel, hat in diesem Jahr die Komödie „Banana Temptation oder Die Versuchung von nebenan“ auf den Spielplan gesetzt . Unter der Regie von Paul und Beate Schütz stehen Ingo Liebich, Martina Basaldella, Yvonne Klüser, Juliane Hünecke, Rainer Feldmann und Michael Voigt auf der Bühne. Mit viel Freude ist das ganze Team – ob nun Spieler, Spielleitung, Souffleuse – bei der Sache, um allen Besuchern einen schönen Theaterabend bei der Preziosa zu bereiten.

Am 11. und 12. Dezember 2015 wird der Dreiakter im Saal Haus Spitz in Bochum-Stiepel an der Kemnader Str. 138 zu sehen sein. Hier werden auch die beiden Autoren zu Gast sein, da diese Komödie eine sogenannte Weltpremiere ist und die Preziosa das Vergnügen einer Uraufführung hat, worauf man im Verein schon ein bisschen stolz ist.

Beginn ist jeweils 19.30 Uhr, Einlass 18.30 Uhr. Karten (10 Euro) gibt’s bei Lotto Lexer in BO-Stiepel an der Kemnader Straße 302 (REWE) und im Haus Spitz. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Zum Inhalt

Richard Buchholz, Verfasser von Liebes-, Schund - und Groschenromanen, verdankt seinen bisherigen Erfolg seinem Talent, vom Leben anderer abzuschreiben. Auf diese Weise ist es ihm gelungen, seine Familie und alle Freunde zu vertreiben. Doch mit dem Verschwinden seiner Lieben kamen auch die Ideengeber seiner Romanstoffe abhanden – und das ausgerechnet jetzt, da er sein neuestes Werk in zehn Tagen abliefern muss.
Unerwartet Hilfe erhält er in Gestalt einer attraktiven Frau, Nora, der Exfreundin seines eifersüchtigen Nachbarn. Nora wird nicht nur seine neue Muse, sondern auch seine neue große Liebe. Doch bis es soweit ist, kämpft Richard gegen Irrtümer, Intrigen und Eifersucht, denn da gibt es auch die Noch-Ehefrau, eine vom Liebesglück enttäuschte Tochter sowie einen schwulen Innenarchitekten. Alle diese Personen bringen eine gehörige Portion Durcheinander auf die Bühne, so dass das Chaos mal wieder regiert.

weitere Infos über die Preziosa siehe unter www.preziosa1889.beepworld.de
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.