Fahrradbörse der Rheinbabenwerkstatt

Anzeige
Die Fahrradwerkstatt veranstaltete am letzten Samstag auf dem Gelände rund um die Rheinbabenwerkstatt erstmals eine Fahrradbörse. Gebrauchte Bikes und Ersatzteile fanden schnell einen neuen Besitzer. Es wurden zahlreiche Räder verkauft. Unter fachkundiger Anleitung hatten Menschen mit Behinderung die Fahrräder restauriert und technisch überholt. Die Werkstatt Förderrad ist ein Betrieb der Bottroper Werkstätten. Hier arbeiten gelernte Mechaniker und Menschen mit Unterstützungsbedarf. Foto: T. Eickolt
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.