Tanzsportabzeichen für Tanzen im Sitzen und Seniorentanz - 10.5.2014 - AK Bottrop

Anzeige
DTSA-Abnahme für Seniorentanz
Bottrop: Revierpark Vonderort, Freizeithaus | Bereits 2012 und 2013 hatte der Bottroper Arbeitskreis Seniorentanz einen Prüfer des Tanzsportverbandes zu einer Abnahme des Tanzsportabzeichens eingeladen.
Dazu hier im Lokalkompass: 2012 und 2013

Am Samstag 10.5.2014 gab es einen dritten Abnahme-Termin im Freizeithaus des Revierparks Vonderort.

Die Seniorentanz-Gruppen von
- Francisca Falk aus Bottrop
- Gabriele Terjung aus Gladbeck
- Heinz Kiegelmann aus Castop-Rauxel
- Bärbel Traeder aus Essen
nahmen diesmal teil.

Neuerdings ist auch eine Abnahme für Tanzen im Sitzen möglich.
7 Damen aus der Tanzen im Sitzen-Gruppe von Bärbel Traeder im Martinszentrum stellten sich der Herausforderung.

Ein gelungener Nachmittag mit vielen verschiedenen Tänzen und Musiken.
Ganz außergewöhnlich war dabei ein Square mit zwei Rollstuhl-Teilnehmerinnen.

Aber Gänsehaut hab es beim Rumba-Kombitanz zu "You'll be in my heart":
Beim Kombitanz mit Rolli tanzen beide Partner gleichberechtigt zu einer eigenen Choreographie miteinander, Wiebke tanzt mit üblichen Tanzschritten, während ihre Partnerin Isa ihren Rollstuhl im Rhythmus der Musik bewegt.

Die Prüferin Frau Pladek-Stille konnte allen Teilnehmern zur bestandenen Abnahme gratulieren.
Wir gratulieren auch!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.