Eimer im Tiefflug

Anzeige
Aufmerksame Leser dieser Rubrik wissen, dass Hausarbeit nicht unbedingt zu meinen Leidenschaften zählt. Besonders blöd finde ich Fensterputzen, möglichst noch mit Vorhängen, die solche Staubwolken absondern, dass ich mich frage: "Welches Ferkel wohnt denn hier?".

Also, kurz gesagt: Irgendwann muss es sein. Fensterbänke abräumen, Vorhänge abnehmen, Leiter ranschleppen, halsbrecherisch auf der obersten Sprosse balancieren (warum musste ich auch unbedingt in einen Altbau ziehen?), und dann wischen und polieren bis der Arzt kommt. Fenster fast fertig, ich schon längst, Abstieg.

Und dann passiert es. Die Leiter wackelt, der Eimer auch, und bevor ich es verhindern kann fliegt das sch ... Ding runter. Ich klatschnass, Wohnzimmer geflutet, Fenster versaut. Saubere Fenster werden überbewertet, habe ich beschlossen. Wofür gibt es Jalousien?
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
14.326
Franz Burger aus Bottrop | 04.11.2016 | 19:52  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.