Freie Kanufahrer Rauxel knacken 10.000 km Marke

Anzeige
Castrop-Rauxel: FKR Vereinsheim | Am Freitag, 21. August konnten die freien Kanufahrer Rauxel (FKR) den 10.000 Kilometer der laufenden Saison 2015 erpaddeln. Anschließend wurde dann am darauf folgenden Samstag um 14:00 h auf dem Vereinsgelände mit einem reichhaltigen Kuchenbuffet das diesjährige Sommerfest bei herlichem Wetter und strahlendem Sonnenschein eingeläutet. Die vielen Vereinsmitglieder und Gäste konnten sich anschließend noch mit Grillspezialitäten, einem kühlen Bier oder den leckeren Salaten stärken. Ab 20:00 h wurde es dann lauter und die Vorband (ohne Namen) sowie "Silent Girls Shouts" heizten den Kanuten ordentlich ein. Nach der 3. Zugabe wurde um 23:00 h noch der Filmbeitrag von CasTV über den FKR vorgeführt und das Filmteam von Stephan Aschenbach für diese tolle Arbeit vom Vereinsvorstand geehrt. Bei den lauen Temperaturen wurde anschließend noch bis gegen 2:00 h in der Früh weitergefeiert. Die fleißigsten Kanuten und Frühaufsteher haben jedoch um 8:00 h schon wieder die nächsten km auf dem Rhein-Herne-Kanal erpaddelt, bevor mit den gemeinsamen Aufräumarbeiten begonnen wurde.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.