"Bonsoir Edith Piaf!" - Deutsch-französischer Abend in der VHS

Anzeige
Marie-Christine Schwitzgöbel im gut besuchten Dachstudio
Dinslaken: Dachstudio VHS / Stadtbibliothek | Ganz unter dem Zeichen der legendären Edith Piaf stand der gestrige Abend im Dachstudio der Stadtbibliothek Dinslaken. Die gebürtige Französin Marie-Christine Schwitzgöbel gastierte vor gut 50 Zuschauern und gab Einblicke in das Leben der „grande dame“ des französischen Chansons, ihre Musik und ihr einzigartiges Schicksal. Dabei sprang sie gekonnt zwischen den beiden Sprachen Deutsch und Französisch hin und her und würzte die Informationen mit spritzigen Anekdoten rund um die Piaf und ihre "Milords“ wie Yves Montand oder Charles Aznavour. Das VHS-Publikum war sichtlich angetan von diesem deutsch-französischen Erlebnis und honorierte die Vorstellung mit einem langanhaltenden Applaus.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.