Lesung mit Kuchenbuffet: Klaus-Peter Wolf im Art Inn in Dinslaken

Anzeige
Klaus-Peter Wolf liest aus seinem aktuellsten Werk "Ostfriesenmoor" im Art Inn Hotel in Dinslaken. Am Sonntag, den 10. März um 16 Uhr.
Dinslaken: Art Inn Hotel | Er ist ein deutscher Schriftsteller und Drehbuchautor.
Zahlreiche Kinder- und Jugendbücher, Erwachsenenkrimis, Hörbücher und Filme wie „Svens Geheimnis“ (von 1995) kommen aus seiner Feder:
Klaus-Peter Wolf.

Seine Ostfriesenkrimis schreib er seit 2007. Jedes Jahr veröffentlicht er neue Geschichten der Ermittlerin Ann Kathrin Klaasen. Sein aktuelles Werk „Ostfriesenmoor“ wird er am Sonntag, den 10. März, um 16 Uhr in den Räumen von Hans-Jürgen Rüffert im Art Inn Hotel am Dinslakener Bahnhof in einer Lesung vorstellen.

Der Buchrücken verspricht einiges: „Den Anblick dieser Leiche würde Ann Kathrin Klaasen nie vergessen: „Der Täter hat mit Hilfe eines Metalldrahtes den Körper eines toten Mädchens nachgeformt und darüber die Haut gespannt. Wie bei einem Fliegengitter, nur viel stabiler … und beweglich.“ So stand es im Obduktionsbericht. Dann hat er sein Werk im Moor versenkt. Wer tut so etwas? Und vor allem: Wer kann so etwas? Ann Kathrin Klaasen ist sprachlos, als sie das ganze Ausmaß erkennt, mit dem der Täter hier zu Werke ging. Während das Team in Aurich ersten Hinweisen nachgeht, wird in Norddeich ein Kind vor der Apotheke gestohlen. Und bald darauf verschwindet ein zweites Kind. Sucht der Moor-Mörder nach weiteren Opfern? Für Ann Kathrin Klaasen beginnt eine der schaurigsten Ermittlungen ihres Lebens.“

Der Kartenvorverkauft läuft über eine Reservierung im Art Inn unter Tel. 4656560. Text jape
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.