Tödlicher Verkehrsunfall: Von der Fahrbahn abgekommen und gegen Baum geprallt

Anzeige
Am frühen Samstagmorgen, 3. Dezember, kam es gegen 1.30 Uhr in Dinslaken-Lohberg zu einem schweren Verkehrsunfall.

Zum Hergang: Ein 30-jähriger Mann aus Dinslaken befuhr mit seinen PKW die Lohbergstraße. In einer leichten Rechtskurve kam das Fahrzeug aus bislang nicht geklärter Ursache nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Der 30-jährige Dinslakener, der alleine im Fahrzeug unterwegs war, wurde durch den Aufprall eingeklemmt und durch die eingesetzte Feuerwehr aus seinem Wagen befreit werden. Der 30-Jährige verstarb noch an der Unfallstelle. Die Ermittlungen zur Unfallursache dauern an.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.