Der 9. Dinslakener City-Lauf bricht alle Rekorde!

Anzeige
die Bambinis starteten zuerst

Große und kleine Läufer hatten gleichermaßen Spaß an der Veranstaltung

Gleich drei neue Rekorde konnte Marathon Dinslaken als Veranstalter vermelden: Anna-Lina Dahlbeck stellte mit 17:46 Minuten den neuen 5-Kilometer-Streckenrekord der Frauen auf und Thorben Dietz knackte mit 30:50 Minuten die Marke im 10 Kilometerlauf bei den Männern. Selbst der Zweitplatzierte, Matthias Graute lag mit 31:10 Minuten noch unter dem bisherigen Streckenrekord.

Mit 3381 gemeldeten Läufern ist ein neuer Teilnehmerrekord erreicht.
„Mehr geht nicht!" so „City-Lauf-Macher" und Marathon Dinslaken Frontmann Michael Keuten, der ausdrücklich allen beteiligten Helfern und Sponsoren dankte, ohne die eine solch großartige Veranstaltung gar nicht möglich wäre.

Auch das Wetter zeigte sich an diesem Sonntag äußerst gnädig.
Der vereinsinterne Lauf nach Kevelaer am letzten Wochenende schien wohl seine Wirkung zu tun und so wartete der Regen tatsächlich bis zum Ende der Veranstaltung.

Das Event wurde einmal mehr von Laurenz Thissen, der „Stimme vom Niederrhein", ganz fantastisch moderiert. Thissens Frau Helga lief beim 10 Kilometerlauf mit und belegte dort mit 58:44 Minuten sogar den 2. Platz in ihrer AK W60.

Mitfiebernde Zuschauer, gut gelaunte Streckenposten, begeisterte Läufer und eine tolle Organisation... der 10. Dinslakener City-Lauf im nächsten Jahr kann kommen!
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
Dirk Bohlen aus Wesel | 23.03.2014 | 19:20  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.