101 Teilnehmer gingen in Dorsten auf die Jagd nach 18 Fotomotiven

Anzeige

Dorsten. Eine sehr gute Resonanz verzeichneten der Lippeverband, die Stadt und die Volkshochschule am Samstag bei der diesjährigen „Foto-Expedition Lippeland“ in Dorsten.

101 Teilnehmer machten sich bei allerbestem Foto-Wetter auf die Jagd nach den 18 besten Motiven. Der jüngste Teilnehmer ist zwölf Jahre alt, der älteste Teilnehmer 71 Jahre jung! 29 Prozent der Teilnehmer kamen von außerhalb, die weiteste Anreise hatte ein Wickeder – er musste knappe 100 Kilometer fahren! Die Sieger der Foto-Expedition in Dorsten werden am 22. September ab 19 Uhr im Rahmen einer feierlichen Preisverleihung in der Aula des Gymnasiums Petrinum bekannt gegeben.

Dies sind die Zahlen, Daten und Fakten rund um die diesjährige Foto-Expedition in Dorsten:

- 101 Personen sind bei der „Foto-Expedition Lippeland“ ins Rennen gegangen (davon 58 Einzelstarter; 19 Teams);
- 80 Personen sind am Ziel angekommen (davon 45 Einzelstarter; 16 Teams);
- 67 Bildserien wurden eingereicht (48 Einzelbeiträge; 19 Teambeiträge);
- Der jüngste Teilnehmer ist 12 Jahre alt;
- Der älteste Teilnehmer ist 71 Jahre alt;
- 56 Teilnehmende (55%) sind weiblich;
- 45 Teilnehmende (45%) sind männlich;
- 23 Teilnehmende (23%) sind Jugendliche;
- 78 Teilnehmende (77%) sind Erwachsene;
- 72 Teilnehmende (71%) kommen aus Dorsten;
- 29 Teilnehmende (29%) sind von außerhalb, weiteste Anreise eines Teilnehmers waren knappe 100 Km aus Wickede.

Und dies war die Themenliste der „Foto-Expedition Lippeland 2016 in Dorsten“:

1) Altes Handwerk
2) Brunnenkunst
3) Kirchgang
4) Hansetag
5) Oldtimer
6) Süßes oder Saures
7) Der goldene Schlüssel
8) Buserlebnis
9) Zechensiedlung
10) Traumfänger
11) Sportsgeist
12) Landluft
13) Spuren im Sand
14) Deichkrone
15) Lippepolder
16) Natürlich nah
17) Uferkunst
18) Lichtspiel auf dem Wasser

Für die Fotos hatten die Teilnehmer nur einen Tag Zeit, die Aufgabenstellung erfuhren sie erst am Morgen des Wettbewerbs. Start war um 9 Uhr am Infostand auf dem Marktplatz. Um spätestens 21 Uhr mussten alle Bilder auf dem Chip der Digitalkamera abgegeben werden. Dabei musste vor allem die korrekte Reihenfolge der vorgegebenen Bilderthemen eingehalten werden!
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.