80 Schulkinder danken für wöchentliche Obstspende

Anzeige
Hauswirtschafterin Andrea Gerlach, Fabian Lilge, Ulrich Schulten, Shemeyne Gülcen, Lina Kleinecke, Juliane Klug und Gruppenleiterin Katrin Hein.
Dorsten: Rewe Schulten |

Stellvertretend für die insgesamt 80 Kinder des Offenen Ganztags der Wittenbrinkschule bedankten sich vier Schüler, sowie die Gruppenleiterin Katrin Hein und die Hauswirtschafterin Andrea Gerlach bei Ulrich Schulten für die wöchentliche Obstspende.

Bereits seit April 2010 bekommen die Schüler der OGS die vitaminreiche Kost vom Rewe-Markt am Brauturm gesponsert. Die vier Schüler bedankten sich noch einmal höchst persönlich und überreichten Betreiber Ulrich Schulten einen gebastelten Pappstiefel mit selbst gebackenem Plätzchen passend zur Weihnachtszeit. Höchst erfreut über die tolle Idee der Schüler versprach Ulrich Schulten auch in Zukunft die Obst- und Gemüseversorgung weiter aufrecht zu halten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.