Wittenbrinkschule

Beiträge zum Thema Wittenbrinkschule

Vereine + Ehrenamt

Start an der Wittenbrinkschule
Martinszug in Wulfen

Der diesjährige Martinsumzug in Wulfen findet am Freitag, 15. November statt, setzt sich ab 17.45 Uhr von der Wittenbrinkschule, Großer Ring 73 aus in Bewegung und führt in Begleitung von St. Martin und der Blasmusik Wulfen über die Straßen Großer Ring - Wittenbrink - Frankenstraße – Großer Ring. Auf dem Schulhof der Wittenbrinkschule wird dann das Martinsfeuer entzündet und das Martinsspiel dargestellt. Für Ordnung und Sicherheit der Teilnehmer sorgen Eltern, Feuerwehr und Polizei. Die...

  • Dorsten
  • 13.11.19
Vereine + Ehrenamt
Am Donnerstagnachmittag feierte die KFD St. Matthäus in der Turnhalle der Wulfener Wittenbrinkschule.
19 Bilder

Wulfener Frauen feiern ausgelassen Karneval
Tolles Programm lässt Frauenherzen schneller schlagen

Am Donnerstagnachmittag feierte die KFD St. Matthäus in der Turnhalle der Wulfener Wittenbrinkschule. Trotz einiger Schwierigkeiten bei der Planung ist es den Verantwortlichen geglückt, eine tolle Weiberfastnachts-Party mit viel Programm für über 100 Personen auf die Beine zu stellen. Getreu demMotto: „Märchen aus 1001 Nacht“ ging es zünftig rund. Mit Büttenreden, Sketchen der Theatergruppe St. Matthäus, die ja schon seit über 20 Jahren zur Unterhaltung beiträgt, sowie fetziger und...

  • Dorsten
  • 01.03.19
Blaulicht

Schulzentrum zum dritten Mal Ziel innerhalb kurzer Zeit
Drei Einbrüche in verschiedene Schulen

Dorsten. Drei Einbrüche in verschiedene Schulen meldet die Polizei. In das Schulzentrum an der Juliusstraße in Holsterhausen wurde in den letzten Tagen  bereits zum dritten Mal eingebrochen. Holsterhausen. Auf der Bismarckstraße sind unbekannte Täter in eine Schule eingebrochen. Die Täter hebelten ein Fenster zum Lehrerzimmer auf und kamen so ins Gebäude. Gestohlen wurde offensichtlich nichts.  Holsterhausen. Erneut wurde in eine Schule auf der Juliusstraße eingebrochen. Aus einem Lagerraum...

  • Dorsten
  • 15.01.19
LK-Gemeinschaft
Foto: Bludau
25 Bilder

Junge Krachmacher auf Wulfens Straßen unterwegs

Wulfen. Gut 200 Grundschüler der Wulfener Wittenbrink Schule und ihre Lehrer zogen am Freitagmorgen toll kostümiert durch die Straßen ihres Ortskerns. Der traditionelle Krachmacherumzug startet auf dem Schulhof und zog über die Straßen Großer Ring, Orthöver Weg, Kleiner Ring, über die Frankenstraße bis wieder zum Großen Ring. Vielen Eltern und Verwandte hatten sich extra Zeit genommen und säumten den Weg. Auch viele Passanten und Anwohner feuerten ebenfalls die jungen Narren kräftig an....

  • Dorsten
  • 12.02.18
Überregionales
Insgesamt 60 Schulkinder der Klassen 3a und 3b der Wittenbrinkschule bekamen am Donnerstag die neuen Zeugnismappen ausgehändigt.
6 Bilder

Förderverein schenkt Drittklässlern Zeugnismappen

Wulfen. Pünktlich zum Ende des ersten Schulhalbjahres verteilte die erste Vorsitzende des Fördervereins der Wulfener Wittenbrink-Grundschule, Elke Stein-Hecky, Zeugnismappen an die Drittklässler. Die vom Förderverein bezahlten Mappen enthalten neben viel Platz für Zeugnisse und wichtige Dokumente über die Lernentwicklung während der Grundschulzeit auch das neu erstellte Wittenbrink-ABC. „Dank der Projektarbeit der Lehrerkollegen können Kinder und Eltern auf 14 Seiten alles Wichtige über...

  • Dorsten
  • 02.02.18
Kultur
Hier liest die 10-jährige Merle eine schöne Geschichte vor. Sie hat ein Geschwisterkind das zur Wittenbrinkschule geht.
4 Bilder

Erster Lese-und Schmöker-Abend in der Wittenbrinkschule

Wulfen. Eine gelungene Premiere feierte am Freitagabend (26. Januar) der erste Lese-und Schmöker-Abend in der Wulfener Wittenbrinkschule. In insgesamt sechs schön hergerichteten Klassenräumen gab es den ganzen Abend hinweg tolle und interessante Geschichten zu hören. Dabei waren die Vorleser 47 Kinder der Schule, sowie auch Eltern und Geschwisterkinder, so dass es insgesamt 65 Vorleser gab. Schulleiterin Dorothea Osemann freute sich über die gute Resonanz an diesem Abend. Sowohl zahlreiche...

  • Dorsten
  • 29.01.18
  •  1
Überregionales
Gratulierten der neuen Schulleiterin der Wittenbrink Schule: Susanne Diericks (Abteilungsleiterin Schule, Sport, Kindertageseinrichtungen Stadt Dorsten), Schulleiterin Dorothea Osemann und Schulamtsdirektor Siegfried Werner von der Schulaufsichtsbehörde des Kreises Recklinghausen
10 Bilder

Dorothea Osemann ist neue Schulleiterin der Wittenbrink Grundschule

Wulfen. Dorothea Osemann ist neue Schulleiterin der Wittenbrink Grundschule. Schulamtsdirektor Siegfried Werner von der Schulaufsichtsbehörde des Kreises Recklinghausen übereichte die Ernennungsurkunde und wünschte der engagierten Lehrerin für ihren weiteren Weg alles Gute. Dorothea Osemann ist seit 2002 im Schuldienst und kam bereits 2003 nach Dorsten. Zunächst unterrichtete sie an der Augusta Schule in Hervest Dorsten. Nach sechs Jahren in dieser Position übernahm sie die Konrektoren Stelle...

  • Dorsten
  • 20.09.17
Überregionales
Begabte Schüler der Wittenbrinkschule werden durch Förderprojekt gefordert.
5 Bilder

Begabte Schüler der Wittenbrinkschule werden durch Förderprojekt gefordert.

Wulfen. Bereits zum siebten Mal fördert die Wulfener Wittenbrink Grundschule individuell Kinder mit besonderer Begabung bzw. Hochbegabung durch ein Forder-Förder-Projekt (FFP). „Aufgabe jeder Schule ist es, die individuelle Förderung aller Kinder. Im Rahmen der Diskussion und ersten Umsetzungsversuche zur Inklusion wird dies jedoch weitgehend nur von Kindern mit sonderpädagogischem Unterstützungsbedarf aus gesehen. Um der Einseitigkeit zu entgehen, hat die Wittenbrinkschule, seit vielen Jahren...

  • Dorsten
  • 10.07.17
LK-Gemeinschaft
Das evangelische Familienzentrum Wittenbrink läutete   die Adventszeit mit einem kleinen, stimmungsvollen Weihnachtsmarkt ein.
9 Bilder

Kleiner, aber feiner Weihnachtsmarkt im Familienzentrum Wittenbrink

Wulfen. Das evangelische Familienzentrum Wittenbrink läutete am Freitagabend, 25. November, die Adventszeit mit einem kleinen, stimmungsvollen Weihnachtsmarkt ein. Nach der Begrüßung der kleinen und großen Gäste durch Pfarrerin Anke Leuning und Einrichtungsleiter Ulli Scherer hatte der Kinderchor des Familienzentrums unter Leitung des Kirchenmusikers Stefan Hillnhütter Premiere und stimmte die Gäste mit dem ersten Lied “Mach dich auf und werde Licht“ ein. Anke Leuning lud die Gäste ein, die...

  • Dorsten
  • 28.11.16
Überregionales
Eltern, Lehrer und Schüler hatten sich eine besondere Überraschung einfallen lassen: Kurz vor Ende des Festes holte jedes Schulkind einen roten Ballon, an dem ein besonderer Wunsch für Frau Hörsch befestigt war. Anschließend lies man die mit Gas gefüllten Ballons gemeinsam auf dem Schulhof steigen.
18 Bilder

Abschiedsfeier für die Leiterin der Wittenbrink-Grundschule

Mit einem großen Abschiedsfest auf dem Schulhof der Wulfener Wittenbrink-Schule ging für die langjährige Grundschulleiterin Margret Hörsch die persönliche Schulzeit am Donnerstag zu Ende. „Mir war wichtig, dass die Kinder Spaß und Freude haben und so den letzten Schultag mit mir zusammen verleben können.“, erklärte Margret Hörsch. Natürlich gab es auch zu Beginn einen offiziellen Teil, wo die stellvertretende Bürgermeisterin Christel Briefs und die Schulaufsicht sich für die über 40...

  • Dorsten
  • 08.07.16
Kultur
2 Bilder

Förderprojekt der Wittenbrinkschule

Begabte Schüler der Wittenbrinkschule werden durch Förderprojekt gefordert und gefördert. Die Wulfener Wittenbrink Grundschule fördert bereits seit einigen Jahren mit einem speziellen Projekt Kinder die eine besondere Begabung bzw. eine Hochbegabung haben. „Die Aufgabe jeder Schule ist die individuelle Förderung aller Kinder. Ein bestimmendes Element dabei ist die Breite der Leistungsfähigkeit der Kinder. Durch die Anpassung des Forder-Förder-Angebotes an den Forder- und Förderbedarf dieser...

  • Dorsten
  • 27.06.16
Überregionales
Gewonnen hat Lina Himmelmann aus der Klasse 2.a der Grünen Schule.
Ihr gratulieren Gisela Krehenwinkel, die 2.Vorsitzende des Förderverein und Olaf Herzfeld.
2 Bilder

Junge Sieger im Malwettbewerb der BiBi am See ausgezeichnet!

Wulfen. Die Prämierung der besten Grundschulbilder Wulfens stand am Donnerstagnachmittag im Mittelpunkt in der BiBi am See. Der Förderverein der BiBi hatte einen Wettbewerb für das 2.Schuljahr der Wittenbrinkschule und der Grünen Schule zum Thema "Frühling" initiiert. Aus den über hundert liebevoll gemalten Bildern wurden die fünf Besten prämiert. Gewonnen hat Lina Himmelmann aus der Klasse 2.a der Grünen Schule. Sie erhielt als Hauptpreis einen Gutschein für einen Besuch im Zoo...

  • Dorsten
  • 07.03.16
LK-Gemeinschaft
18 Bilder

Junge Krachmacher in Wulfen unterwegs

Fast 200 Grundschüler und ihre Lehrer zogen am Freitagmorgen durch den Stadtteil. Der Krachmacherumzug ausgehend von der Wulfener Wittenbrink Schule hat schon Tradition und nicht nur Eltern und Verwandte säumten den Weg des Zuges. Viele Passanten und Anwohner feuerten ebenfalls die jungen Narren kräftig an, die auch schon von weiten mit Trommeln, Pfeifen und Rasseln auf sich aufmerksam machten. Egal ob Cowboy, Indianer oder Polizist, sie alle waren lustig und hatten mächtig viel Spaß. Die...

  • Dorsten
  • 01.03.14
Kultur
8 Bilder

Kinderbuchautorin Brigitte Werner ließt Grundschülern vor

Insgesamt drei Tage war Brigitte Werner auf Einladung der Schulleitung bei den Kindern der Klassen 1 bis 4 in der Wittenbrink Grundschule in Wulfen, sowie dem Teilstandort Deuten, zu Gast. Gekonnt gelang es der aus Bochum stammenden Kinderbuchautorin, den Nachwuchs Lust auf gute Geschichten und aufs Lesen zu machen. Je nach Klasse und Altersstufe bekamen die Schülerinnen und Schüler verschiedene Kinderbücher aus ihrem Repertoire vorgestellt, die auch in vielen Kinderzimmern zu finden sind....

  • Dorsten
  • 14.02.14
Überregionales
15 Bilder

St. Martin wird in Wulfen weiblich

Eine lange Tradition ging beim Wulfener Martinsfest zu Ende. In zwei Jahrzehnten spielte Heinrich Pettenpohl die Figur des Sankt Martin insgesamt 16 Mal. Zusammen mit seinem Pferd verlieh er dem Martinsumzug eine ganz besondere Atmosphäre. Durch seine Offenheit und Zugewandtheit, insbesondere den Kindern gegenüber, lies er jedes Mal aufs Neue hunderte von Kinderaugen leuchten. Hoch zu Ross verkörperte Heinrich Pettenpohl die Figur des Martin täuschend echt. Auch in diesem Jahr, war der...

  • Dorsten
  • 19.11.13
LK-Gemeinschaft
13 Bilder

Erstes gemeinsames Herbstfest der Deutener und Wulfener Grundschule

Nach dem Zusammenschluss der beiden Dorstener Grundschulen aus Deuten und Wulfen zu Beginn des neuen Schuljahres, feierten jetzt die Schüler ihr erstes gemeinsames Fest. Am Donnerstagvormittag waren die vier Klassen aus Deuten extra mit dem Bus angereist, um das Herbstfest zusammen mit den acht Klassen aus Wulfen zu begehen. Aufgrund des schlechten Wetters der letzten Tage wurden der Gottesdienst und die Feier in die Turnhalle der Wulfener Wittenbrinkschule verlegt. Als Ehrengast ließ es...

  • Dorsten
  • 18.10.13
Überregionales
2 Bilder

Wanderpokal und Auszeichnung für die Wittenbrinkschüler

In einer kleinen Feierstunde bekam jetzt die Siegerklasse der Wulfener Wittenbrinkschule einen Wanderpokal und eine Auszeichnung von Schulleiterin Magret Hörsch überreicht. Die Klasse 2B hatte den ersten Platz bei der Aktionswoche zu „Zu Fuß zur Schule“ erreicht. Bei dieser Aktion sollen die Kinder lernen, ihren Schulweg sicher zu bewältigen. Während dieser Mitmachaktion führen die Kinder ein Schulwegtagebuch, was jeden Morgen auf dem Schulhof abgestempelt wurde. Pluspunkte gab es für die...

  • Dorsten
  • 13.10.13
Überregionales
Die 14 Schülerinnen und Schüler, sowie ihre Betreuerinnen (Naz Bastani, Frau Schlüter) mit Förderin Frau Helga Pelz-Anfelder.
10 Bilder

Begabte Schüler der Wittenbrinkschule werden durch Förderprojekt gefordert

Bereits zum dritten Mal fördert die Wulfener Wittenbrink Grundschule individuell Kinder mit besonderer Begabung bzw. Hochbegabung. „Die Aufgabe jeder Schule ist es, die individuelle Förderung aller Kinder. Ein bestimmendes Element dabei, ist die Breite der Leistungsfähigkeit der Kinder. Durch die Anpassung des Forder-Förder-Angebotes an den Forder- und Förderbedarf dieser Kinder sollen ihre Begabungsentfaltung und Persönlichkeitsentwicklung bestmöglich erreicht werden.“, so Schulleiterin...

  • Dorsten
  • 01.07.13
LK-Gemeinschaft
13 Bilder

Grundschüler feiern Schulfest in Wulfen

Zum Abschluss ihrer Projektwoche feierten die Grundschüler der Wulfener Wittenbrinkschule am Samstag ein großes Schulfest. In diesem Rahmen stellten die Schülerinnen und Schüler ihre erarbeiteten Projekte Eltern und Verwandte vor. Das Thema zu dem die Schüler jahrgangsbezogen arbeiteten hieß in diesem Jahr „Länder der Welt“. Außerdem wurde ein abwechslungsreiches Programm rund um die Schule am Wittenbrink auf die Beine gestellt. Glücklicherweise spielte auch das Wetter mit, so dass es auf...

  • Dorsten
  • 24.06.13
Kultur
10 Bilder

180 Grundschüler lauschten musikalischer Autorenlesung

Ein besonderes Highlight für die Grundschüler der Wulfener Wittenbrinkschule war die diesjährige Autorenlesung, die von der Schulleitung alljährlich organsiert wird. Der 1959 im Rheinland geboren Musiker, Komponist und Autor Stefan Sell stellte passend zu den Jubiläumsjahren der Brüder Grimm sein Werk „Mein Klang der Märchen“ vor. Die 180 Grundschüler trafen sich am Mittwochvormittag gemeinsam in ihrer Turnhalle und genossen über 60 Minuten lang, eine bunte Märchenstunde mit jeder Menge...

  • Dorsten
  • 21.03.13
Natur + Garten
6 Bilder

Neue Straßenbeleuchtung für Wulfen

Insgesamt 17 neue Straßenlaternen bekommen derzeit die Wege rund um die Wittenbrink Grundschule und den Kindergarten in Wulfen. Die Dorstener Firma Baumann ist im Auftrage von RWE bis voraussichtlich Mittwoch damit beschäftigt neue Masten zu setzten und die neueren modernen Lampen zu montieren. Mit dieser Maßnahme wird vor allem der Schulweg im Bereich Großer Ring, Rhönweg und Im Hundel deutlich besser ausgeleuchtet. Die alte Beleuchtungseinrichtung, die noch an Holzmasten aufgehängt ist,...

  • Dorsten
  • 19.02.13
LK-Gemeinschaft
16 Bilder

Krachmacher in Wulfen

Schon von weiten waren laute Helau Rufe und das Getöse jeder Menge Krachmacherinstrumente, wie Pfeifen, Rasseln und Trommeln zu hören. So kündigte sich der schon traditionelle Krachmacherumzug der Wulfener Wittenbrink Grundschule an. Rund 210 Grundschüler und ihre Lehrer zogen am Freitagvormittag ausgehend von der Schule lautstark über Straßen und Gehwege durch Wulfen. Dieser Krachmacherumzug begeisterte nicht nur die einfallsreich kostümierten und toll geschminkten jungen Aktivisten,...

  • Dorsten
  • 10.02.13
Überregionales
Hauswirtschafterin Andrea Gerlach, Fabian Lilge,
Ulrich Schulten, Shemeyne Gülcen, Lina Kleinecke, Juliane Klug und Gruppenleiterin Katrin Hein.

80 Schulkinder danken für wöchentliche Obstspende

Stellvertretend für die insgesamt 80 Kinder des Offenen Ganztags der Wittenbrinkschule bedankten sich vier Schüler, sowie die Gruppenleiterin Katrin Hein und die Hauswirtschafterin Andrea Gerlach bei Ulrich Schulten für die wöchentliche Obstspende. Bereits seit April 2010 bekommen die Schüler der OGS die vitaminreiche Kost vom Rewe-Markt am Brauturm gesponsert. Die vier Schüler bedankten sich noch einmal höchst persönlich und überreichten Betreiber Ulrich Schulten einen gebastelten...

  • Dorsten
  • 20.12.12
Überregionales
16 Bilder

Sankt Martinsumzug begeisterte mit toller Aufführung

Am Freitagabend zog Sankt Martin unter Begleitung von vielen hundert glänzenden Kinderaugen hoch zu Ross durch Wulfen. Der traditionelle Martinsumzug wurde von der Schulpflegschaft der Wittenbrink Grundschule organisiert und lockte neben allen Grundschülern auch jede Menge Geschwisterkinder und Kindergartenkinder zum Schützenfestplatz am Großen Ring. Von hier aus zog der Laternenumzug samt Blasmusik auf einer großen Runde durchs Dorf bis hin zum Ausgangspunkt. Selbst die Kleinsten hatten...

  • Dorsten
  • 19.11.12
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.