Vandalen pflügen durchs Blumenbeet im Bereich der Zeche Fürst Leopold

Anzeige
Kein schöner Anblick: Herausgerissene Narzissen auf der Fahrbahn. (Foto: Bludau.)

Hervest. Keinen Blick für die Schönheit eines Blumenbeetes hatten an den Osterfeiertagen Vandalen im Bereich der Fürst-Leopold-Allee in Hervest.

Sie zertrampelten gleich mehrere Narzissen-Beete und zerstörten so diesen schönen Blick. Die Blumenköpfe lagen im Bereich der ehemaligen Zeche kreuz und quer verteilt über Geh- und Radwege und auch auf der Fahrbahn. Zahlreiche Spaziergänger waren entsetzt über so viel Unvernunft und sinnlose Zerstörungswut.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.