Dagmar Schnecke-Bend und Elfie Schäfer stellen im Torfhaus aus

Anzeige
Japanischer Garten im Westfalenpark, Öl auf Leinwand, Elfie Schäfer
Dortmund: Galerie Torfhaus | Die Eröffnung der Ausstellung findet am Mittwoch, den 16.08.17 ab 15.00 Uhr im Torfhaus im Westfalenpark statt. Ausgestellt werden Gemälde verschiedener Stilrichtungen und Skulpturen aus Ytong. Darüber hinaus wird die Entstehung und Entwicklung einer Werbefigur gezeigt.

Täglich ab 15.00 Uhr wird eine Mitmach-Aktion veranstaltet. Der Ytong-Stein wird von den Besuchern unter künstlerischer Anleitung bearbeitet. Die Teilnahme ist kostenlos. Der Erlös aus dem Verkauf des "Endprodukts" geht an das "Gasthaus".

Die Ausstellung ist vom 15.08.-20.08.2017 jeweils von 11.00-18.00 Uhr geöffnet.

Mitten im Herzen des Westfalenparks, in Sichtweite zur Sternwarte, umgeben vom Skulpturengarten, befindet sich die malerische Galerie Torfhaus. Das Besondere an der Galerie ist einerseits die Vielfalt andererseits die Möglichkeit, mit den Künstlern, die in ihrer Torfhaus-Woche persönlich anwesend sind, ins Gespräch zu kommen.

Das Haus wurde mit Mitteln des Freundeskreises Westfalenpark als Galerie ausgebaut. Seit 1992 richtet der Verein Kunstausstellungen in dem ehemaligen Torfhaus aus.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.