Den BVB im Zoo am Feiertag treffen

Anzeige
Nicht auf dem Fußballplatz, sondern im Zoo verbingt Ilkay Gündogan seinen feiertag und gibt mit seinem Mannschaftskollegen Piszczek um 13 Uhr Autogramme. (Foto: Archiv/ Schütze)

Ab an die frische Luft und in den Zoo – das wird garantiert ein tierischer Tag: Borussia Dortmunds KidsClub lädt zum Zootag ein, präsentiert von REWE. Am Tag der Deutschen Einheit (3. Oktober) wird der Dortmunder Zoo ab 10 bis 16 Uhr in schwarzgelber Hand sein.

Mit dabei sind die BVB-Stars Ilkay Gündogan und Lukasz Piszczek, die nicht nur die Patenschaften zweier roter Pandas übernehmen, sondern gemeinsam mit Maskottchen EMMA Autogramme schreiben werden am Erdmännchen- und Pinguin-Gehege.
Spannung garantiert die Zoorallye, den Gewinnern winken schwarzgelbe Preise. Überall wird es abwechslungsreiche Aktionen zum Angucken, Ausprobieren und Mitmachen geben, wie etwa kostenlose Führungen durch den Zoo oder das Füttern der Tiere. Selbstverständlich bieten wir auch wieder stark reduzierte BVB-Artikel für kleine Fans an. Und außerdem wird der 100.000ste Besucher des KidsClub-Zootags geehrt. Wer dann einmal durchschnaufen muss, kann mit frischem Obst von REWE neue Kraft tanken.
Anlässlich des Zootags öffnet auch der BVB-Megastore in Dortmund-Hörde, Felicitasstraße 2, zum großen Lagerverkauf von 10 bis 18 Uhr. Dort wartet auf die Besucher neben günstigen Aktionspreisen ein Gewinnspiel. Ein Shuttlebus pendelt alle 30 Minuten ab Haltestelle Mergelteichstraße zwischen Zoo und Megastore.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.