DBS-Urkunde für Doppelweltmeister im Paracycling Hans-Peter Durst

Anzeige
Hans-Peter Durst mit der DBS-Urkunde. (Foto: Dieter Schütze/Verein)
Dortmund: Zum Volmarsteiner Platz | Im Rahmen des 135.Prominenten-Stammtischs des DBS 20/50 am Mittwoch, dem
5.August, überreichte Geschäftsführer Mathias Burchardt an Hans-Peter Durst
eine speziell angefertigte Urkunde.
Der Boxsportverein gratulierte seinem Goldhandschuhträger von 2013 zum
Gewinn der beiden WM-Titel 2015, verbunden mit einem „Ring frei“ für
weitere Erfolge

Ring frei!
Dieter Schumann
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.