Bezirksliga Herren verlieren erneut in Duisburg

Anzeige
Die 3.Herrenmannschaft der Dortmund Wanderers (Foto: Kay Becker)
Tabellenschlusslicht Dortmund Wanderers 3 trat am Sonntag auswärts gegen den Tabellenletzten Duisburg Dockers an. Personell geschwächt wegen mehrerer urlaubsbedingter Ausfälle verlief das Spiel zunächst stabil.

Pitcher Tobias Klose (24 Jahre) konnte zu Anfang des Spieles eine kleine Führung mit 2 zu 1 Punkten herausholen. Im Verlaufe des Spieles schlugen die Hafenarbeiter aber alleine in einem Inning 9 Punkte und errangen damit den Sieg mit insgesamt 19 zu 9. Das Spiel ging damit gemäß der sog. „Ten-Run-Rule“ aufgrund des hohen Punktunterschiedes verkürzt zu Ende.

Dieses ist die dritte Niederlage in Folge für die 3. Herrenmannschaft der Wanderers und bereits die dritte Niederlage gemäß der Ten-Run-Rule. Co-Trainer Leroy Johnson zieht aber dennoch ein positives Resümee: „In unserem letzten Spiel haben wir nur 3 Punkte gemacht und davor nur 2. Jetzt sind wir offensiv deutlich stärker gewesen und konnten 9 Leute nach Hause bringen. Ich bin mir sicher, dass das Team bis zur Sommerpause noch weiter zusammenwachsen wird.“

Nach einem weiteren Trainingsspiel gegen die Witten Kakerlakers am 25.05. sind die 3. Herren der Wanderers am 03.06. zum nächsten Ligaspiel in Lippstadt zu Gast.

Erste Mannschaftsaufstellung („Starting Lineup“)

Tobias KLOSE Pitcher
Holger PETERHANWAHR Shortstop
Tasso MOLOZIS 3rd Base
Maik STÖLTING Leftfield
Marcel FINKE Rightfield
Daniel DE LUCA 1st Base
Denis BLUMBERG 2nd Base
Marc SCHNIEDERTÖNS Catcher
Gabriel RAMOS Centerfield

Reserve
Leroy JOHNSON
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.