Heiße Turniertage beim Reit- und Fahrverein Dortmund-Süd

Anzeige
Hoch hinaus ging es für Lisa Hewing mit Cayten. Ein Abwurf verhinderte jedoch eine Platzierung auf den vorderen Rängen. (Foto: Foto: Verein)

Schweißtreibend, so das Fazit des Vereinsvorsitzenden Sven Appel zum Abschluss der 59. Auflage des traditionsreichen Sommerturniers des Reit- und Fahrvereins Dortmund-Süd. Bei Temperaturen jenseits der 30 Grad floss der Schweiß nicht nur bei Pferd und Reiter in Strömen.

Auch das vielköpfige Helferteam um Sven Appel vergoss so manchen Liter. Entsprechend war Wasser in jeder trinkbaren Variante bei Pferd und Reitern hoch begehrt. Auch auf dem Turnierplatz selbst war Wasser ein wichtiges Element. Drohten doch über 2.000m² Sandplatz sich in eine Staubwüste zu verwandeln. Doch Hufschmied Holger Prein reparierte nicht nur Hufeisen, sondern sorgte als Landwirt mit seinem Wasserwagen in regelmäßigen Fahrten auch dafür, dass alle 424 Starter in den 24 verschieden Wettbewerben optimale Bedingungen vorfanden. Allerdings, so Sven Appel, hatten leider viele Teilnehmer angesichts der tropischen Temperaturen und des gleichzeitigen Spieles der Borussia ihre Teilnahme abgesagt. Fürchten sie doch mit ihren Pferden in der Hitze im Stau zu stehen.

Spiekermann überzeugt

Dafür lieferten sich alle, die trotzdem gekommen waren, spannende Wettkämpfe. Beste Reiterin des Gastgebers war dabei Marleen Spiekermann, die mit je einem zweiten Platz im A-Springen und der A-Dressur zugleich ihre Vielseitigkeit unter Beweiß stellte. Etwas für das Auge boten die Dressurprüfungen der Friesenpferde und die Kür der Paar. Musik und ausgefallene Kostüme boten Abwechslung zum sonst üblichen Schwarz-Weiß.

Die Ergebnisse der Reiter aus dem Dortmunder Süden:
Reiterwettbewerb mehrer Abteilungen:
1. Sina Bier, RV DO-Barop, 1. Frederike Koch, 1. Annika Maiwald, 1. Emma Kleikemper, 2. Lotta Kemper, 2. Maria Bittner, 2. Emily Schwarz, 3. Laureen Bieber, 3. Sina Schulz, 3. Kyara Hanke alle DO-Süd
Dressurwettbewerb: 1. Emma Aschenbrenner, DO-Barop
Dressur Kl. A.: 2. Marleen Spiekermann, DO-Süd
Kombinierte Dressur und Springprüfung Kl A: 2. Sabrina Bugge
Dressur Kl. L Trense: 2. Jana Heising, DO-Barop
Springreiterwettbewerb: 3. Pia Vergin, DO-Süd
Stil Springen Kl. A: 2. Marleen Spiekermann, DO-Süd , 3.Norina Wallussek DO-Barop
Kür der Paare: 2. Johanna Schüttert und Mayra Goßheimann, DO-Barop
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.