Dortmund-Ost: Filmfestival

1 Bild

29. Offener Filmwettbewerb

Hans Joachim Hirschfeld
Hans Joachim Hirschfeld | Dortmund-Ost | am 10.01.2015

Dortmund: Gasthaus Pape | Die Filmpremieren Liebe Filmfreunde, am 31. Januar 2015 um 9:00 Uhr startet zum 29. Mal der Offene Filmwettbewerb, ausgerichtet vom Filmklub Dortmund e.V.. Veranstaltungsort ist im Mehrzwecksaal des "Gasthaus Pape", Flughafenstr. 66. 44309 Dortmund-Brackel. Teilnahmeberechtigt sind nichtkommerzielle Filmer mit ständigem Wohnsitz in Nordrhein-Westfalen. Das Thema ist frei. Die 19 eingereichten Beiträge dürfen noch nicht...

1 Bild

Bundesfilmfestival REISEFILM

Hans Joachim Hirschfeld
Hans Joachim Hirschfeld | Dortmund-Ost | am 21.03.2013

Dortmund: Werkssaal DSW21 | Ein Wochenende um den Globusentdecken - begegnen - erzählen Sie haben Lust auf Geschichten aus anderen Ländern und fremden Kulturen? Erleben sie in 3 Tagen Heiteres, Spannendes und Faszinierendes in Reisereportagen und Dokumentationen. Der Bundesverband Deutscher Film-Autoren e.V. (BDFA) lädt Sie ein auf eine Reise um die Welt. Atemberaubende Bilder ausgezeichneter...

1 Bild

Landesfilmfestival im Restaurant "Gasthaus Pape"

Hans Joachim Hirschfeld
Hans Joachim Hirschfeld | Dortmund-Ost | am 14.02.2013

Dortmund: Gasthaus Pape | Das Landesfilmfestival NRW Frühjahr 2013 der BDFA-Region Westfalen findet von 09. März bis 10. März 2013 im großen Festsaal des Restaurants "Gasthaus Pape" Flughafenstr. 66, 44309 Dortmund Brackel statt. Seit 1. März unter neuer Leitung der Familie Nogin. Beginn am Samstag und Sonntag um 10:00 Uhr. Aus dem Landesverband NRW der BDFA (Bund Deutscher Filmautoren) -Region Westfalen wurden 25 Beiträge mit einer...

1 Bild

Schicken sie uns Ihre Filme!

Hans Joachim Hirschfeld
Hans Joachim Hirschfeld | Dortmund-Ost | am 10.11.2012

Dortmund: Gasthaus Pape | Schicken Sie uns Ihre Filme! zum 27. Offenen Filmwettbewerb in Dortmund. Am 26. Januar 2013 um 9:00 Uhr startet zum 27. Mal der Offene Filmwettbewerb in Dortmund, ausgerichtet vom Filmklub Dortmund e.V. Teilnahmeberechtigt sind nichtkommerzielle Filmer mit ständigem Wohnsitz in Nordrhein-Westfalen. Das Thema ist frei. Aber nicht nur Filmautoren sind eingeladen, sich an dem Wettbewerb zu beteiligen, auch...