Auf zum Licht- Weihnachtsmärkte mit Engelgeschichte- Fotosafari :- D

Anzeige
Mit einigen Bildern möchte ich die leuchtende Zeit einläuten. Damals war es auch schon um diese Zeit sehr früh dunkel. Damit die Menschen sich freuen konnten, zündeten Engel Kerzen an, die dann die Hütten beleuchteten. Nichts störte den Zauber, und die Magie des Lichtes entzückte die Engel so sehr, dass sie immer noch um unsere Häuser kreisen. Doch heute am Totensonntag halten sie inne und schenken unseren Verstorbenen Leuchten und Kerzen, damit sie sich auch freuen können. LG: Roland
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
2 Kommentare
4.965
Helmut Krüßmann aus Düsseldorf | 24.11.2013 | 15:45  
26.915
Jupp Becker aus Düsseldorf | 24.11.2013 | 18:25  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.