Lichter

Beiträge zum Thema Lichter

Ratgeber
26 Bilder

Hasper Lichter und The Leather Brothers
Hasper Lichter und The Leather Brothers

Da haben die Macher aus Haspe wieder einen guten Griff getan. Haspe erstrahlt in einem Lichtermeer. Für einen Mittwoch ist die Hasper Innenstadt rappelvoll. Bude reiht sich an Bude und für jeden ist etwas dabei. Vor dem ehemaligen Bunker spielen „The Leather Brothers“. Sie bringen den Klang unserer Jugend zurück. Wiederum sehe ich viele Bekannte und Freunde. Ilona, Rainer, Rodita, Peter, Winfried, Elke, Jose, Eva, Heinz. Ulli ist da mit seiner Frau Margot. Ehemaliger Keyboarder der...

  • Hagen
  • 12.09.19
  •  2
  •  1
Kultur
Das USK-Team lässt sich wieder viel einfallen, um das Fest "ins rechte Licht" zu rücken. Foto: Tim Tripp

67. Lichterfest im Klever Forstgarten am Samstag
Abschied mit Lichterglanz

Es ist das 67. Lichterfest am Samstag, 7. September, ab 18.30 Uhr im Forstgarten der Schwanenstadt. Was in der Historie vor Jahrzehnten im Rosengarten, dem heutigen Blumenhof, mit einem Konzert des Musikzuges der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt begann, hat bis zum heutigen Zeitpunkt nichts an Popularität eingebüßt. Kleve. Das Lichterfest ist nach wie vor ein wahrer Publikumsmagnet, zu dem die Mitarbeiter der Umweltbetriebe der Stadt (USK) Jahr für Jahr die gesamte Parkanlage mit viel Liebe...

  • Kleve
  • 06.09.19
Kultur
Ein besonderes weit sichtbares Feuerwerk versprechen die Lichterfest-Organisatoren am späten Samstagabend zum Jubiläumslichterfest im Westfalenpark. Zum Höhenfeuerwerk gibt's noch ein Abschlussfeuerwerk am Florian.

Zehntausende Besucher erwartet: Feuerwerk lässt den Westfalenpark erstrahlen
Lichterfest mit Überraschung

60 Jahre Westfalenpark und 60 Jahre Turm – diese Tradition ist verbunden mit dem Lichterfest, das seit 1959 jedes Jahr gefeiert wurde. Und die größte Veranstaltung des Sommers im park hat als Familienfest in sechs Jahrzehnten nichts von seiner Anziehungskraft eingebüßt. Es gibt wohl kaum einen Dortmunder, der noch nicht zwischen Lampions und Kerzen umhergewandert ist und über das Feuerwerk gestaunt hat. Der Herausforderung, das Lichterfest wieder zum Höhepunkt der Open Airs in Dortmund zu...

  • Dortmund-City
  • 28.08.19
Kultur
Die "Nachtzeichen" auf der Rungenberghalde leuchten wieder.

Lichtinstallation auf der Halde Rungenberg
"Nachtzeichen" leuchten

Das „Nachtzeichen“ ist zurück: Die großen Strahler auf der Halde Rungenberg leuchten wieder – jede Nacht, sobald es dunkel ist bis 24 Uhr. Dafür sorgen neue hochleistungsfähige LEDs. Witterungsbedingte technische Probleme und Vandalismus sorgten in der Vergangenheit immer wieder für Ausfälle des Kunstwerks auf der Halde Rungenberg. Moderne Ersatzleuchtmittel konnten den gewünschten Effekt aufgrund mangelnder Leuchtkraft nicht erzielen; stärkere Leuchtmittel konnten nicht montiert werden,...

  • Gelsenkirchen
  • 06.06.19
Kultur

Zahlreiche Kerzen im Dom
"Nacht der Lichter" in Wesel

Die katholische Kirchengemeinde St. Nikolaus Wesel lädt zur "Nacht der Lichter" am Samstag, 1. Dezember, in die St. Mariä Himmelfahrt-Kirche ein. Von 17 bis 21.30 Uhr ist die Kirche durch zahlreiche Kerzen erleuchtet. Meditative Musik und Impulstexte laden zum Innehalten ein.

  • Wesel
  • 26.11.18
  •  1
  •  1
Überregionales
3 Bilder

Velberter Lichter zogen in die Innenstadt

Mit vielen bunten Leuchtkörpern sowie Musik und Unterhaltung auf zwei Bühnen an der Sparkasse und auf dem gerade eröffneten Offersplatz zogen die Velberter Lichter die Menschen in die Innenstadt. Zwar war der zeitweilige Regen unangenehm, aber davon ließen sich die Besucher nicht abschrecken, zumal der Handel für dieses Ereignis mit attraktiven Sonderangeboten und Rabatten lockte. Die Kinder hatten besonders Freude an Ballons, die in der Dunkelheit geheimnisvoll leuchteten.

  • Velbert
  • 30.10.18
  •  1
Kultur
3 Bilder

Ein echtes Highlight: Essen feiert das Light Festival

Essen holt nicht die Sterne, sondern den Mond vom Himmel. In der Innenstadt sorgen zurzeit verschiedene Lichtinstallationen für eine zauberhafte Stimmung und staunende Gesichter. Der Grund: Das Light Festival! Noch bis Sonntag, 4. November, kann man an 18 Stationen die kunstvollen Lichtobjekte und -shows bestaunen. Einen kleinen Vorgeschmack auf das Light Festival gibt's im Video.

  • Essen-Ruhr
  • 27.10.18
  •  5
  •  6
LK-Gemeinschaft
11 Bilder

RECKLINGHAUSEN LEUCHTET 2018

Jedes Jahr zieht es uns nach Recklinghausen zu "RECKLINGHAUSEN LEUCHTET". Und jedes Jahr sind wir immer wieder angetan von den kleinen Gassen mit den netten Geschäften und alten Fachwerkhäusern, die auch schon tagsüber ohne Beleuchtung eine tolle Atmosphäre und Flair ausstrahlen.  Wenn es beginnt zu dämmern, werden die Gebäude mit verschiedenen farbigen Lichtern angestrahlt. Händler und Hausbesitzer stellen Kerzen und Lichter auf. Glühwein und Grillwurst werden verkauft. Man sieht viele...

  • Recklinghausen
  • 22.10.18
  •  1
  •  2
Kultur
Überraschungsmomente auf dem Westfriedhof von Unna. Fotos (30): Anja Jungvogel
30 Bilder

Nachts auf dem Westfriedhof: Stadtlichter 2018 bringen besondere Atmosphäre nach Unna

Der Unnaer Westfriedhof präsentiert sich vom 14. bis 30. September in einem besonderen „Licht“. Die „Stadtlichter“ bringen außer Atmosphäre zudem eine Botschaft mit sich. Die 10-jährige Finja besuchte die Installationen am heutigen Mittwochabend noch vor der offiziellen Eröffnung. “Eigentlich war ich schon müde, doch als ich den Friedhof durch das große Tor betrat, war ich plötzlich hellwach“, verrät die 10-Jährige. Ist das überhaupt etwas für Kinder nach der Dämmerung? - „Ja, das ist es!“...

  • Kamen
  • 12.09.18
  •  1
LK-Gemeinschaft
8 Bilder

Fotorätsel: Frohe Weihnachten und ein glückliches neues Jahr

In diesem Jahr bin ich echt anfällig für eine tolle Illumination in der Vorweihnachtszeit. Viele kleine Lichter in der Dunkelheit, sehr gerne auch ausgefallene weihnachtliche Dekoration. In der näheren und auch nicht ganz so nahen Umgebung habe ich ein paar besonders schöne Weihnachtshäuser und Gärten entdeckt. Wer weiß oder rät, wo sie sich befinden? Kleiner Tipp: es sind 3 verschiedene.  Ja, es ist noch ein wenig früh. Aber ich möchte Euch - allen LK'lern, Lesern, Redaktionen und dem Team...

  • Kleve
  • 18.12.17
  •  16
  •  19
LK-Gemeinschaft
Faszinierende Bilder bietet das Winterleuchten im Westfalenpark.

Winterleuchten startet Samstag im Westfalenpark

Faszinierendes Licht und schöner Schein an allen Ecken und Enden – so glanzvoll präsentiert sich der Westfalenpark beim Winterleuchten vom 9. Dezember bis zum 13. Januar. Jeden Tag ab 17 Uhr beginnt das große Lichterspiel. Filigrane Ornamente schillern in Baumkronen. Mannshohe Pusteblumen blühen hell am Wegesrand. Fantasievolle Lichtobjekte machen den Park zur strahlenden Open-Air-Kunstgalerie. Es gibt viel Spannendes zu sehen: Auf dem Boden leuchten XXL-Schnecken, auf einer riesigen...

  • Dortmund-City
  • 07.12.17
  •  1
Kultur
Da staunt der Löwe.......
3 Bilder

Weihnachtsmarkt an Schloss Benrath

Heute abend habe ich mich vom Weihnachtsmarkt an Schloss Benrath verzaubern lassen. Diese traumhafte Kulisse ist einmalig. Leider war ich zu spät dran, für meine Kamera war es bereits zu dunkel. Ein Grund, zu einer anderen Tageszeit noch einmal dorthin zu gehen. Ich kann den Besuch dort und den Besuch des Weihnachtsdorfes in der Hauptstrasse Benraths nur empfehlen.

  • Düsseldorf
  • 25.11.17
  •  8
  •  25
Kultur
21 Bilder

Endspurt für das Essen Light Festival

Nur noch zwei Tage, am Freitag, den 10. und Sonnabend, den 11. November setzt das Essen Light Festival zum Auftakt der Essener Lichtwochen markante Gebäude mit Lichtshows und Videomappings in der Essener Innenstadt in Szene. Auf einem zweieinhalb Kilometer langen Rundweg zwischen Willy-Brandt-Platz und der Grünen Mitte Essen lassen sich fast 20 Spielorte bestaunen. Zwar sind nicht alle Installationen aufregend spektakulär, es lohnt sich aber auf jeden Fall, die komplette und gut...

  • Essen-Süd
  • 09.11.17
  •  3
  •  11
LK-Gemeinschaft
Start frei für die Lichtwochen: Bürgermeister Rudolf Jelinek und Klaudia Ortkemper drückten den Buzzer.
Fotos (4): Debus-Gohl
17 Bilder

Spot an in Borbeck zum Lichtwochenstart!

35 LED-Sterne und 18 Leucht-Adventskränze hat die Firma Fehrmann und Sohn in den letzten Tagen in Borbeck installiert. Ihr Einsatz hat sich gelohnt. Am vergangenen Sonntag konnten damit die 67. Borbecker Lichtwochen feierlich eröffnet werden. Der Initiativkreis Centrum Borbeck e.V. (CeBo) hatte im Vorfeld wieder dafür gesorgt, dass es in der Vorweihnachtszeit in Borbeck leuchten kann. Nach langem Hin und Her konnten am Sonntag auch die Einzelhändler in Borbeck ihre Geschäfte öffnen. Den Beginn...

  • Essen-Borbeck
  • 07.11.17
Kultur
7 Bilder

Die Halle Glüht wieder

Ihr seid herzlichst eingeladen zur zweiten Illumination des Maschinenhauses Scherlebeck! In diesem Jahr sind wir etwas detaillierter geworden und gehen eine Etage tiefer - auf Sohle Eins ! Noch bis zum 5. November immer bis 21:00 Uhr

  • Herten
  • 28.10.17
  •  2
Überregionales
3 Bilder

Zauberhaftes Wetter beim Kerzenzauber

Fast sommerliche Temperaturen begleiteten den diesjährigen Kerzenzauber in der Langenberger Altstadt. Zahlreiche Menschen kamen und bummelten durch die Gassen, erfreuten sich an den vielen Kerzenarrangements und genossen das milde Wetter an den Tischen und Stühlen der Gastronomie. Besondere Attraktionen waren die Vorführungen der Feuerkünstler, verbunden mit der Mahnung an die Kinder: "Bitte nicht nachmachen."

  • Velbert
  • 17.10.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.