Play-back-Theater "Dönekes"

Anzeige

Ein Improvisionstheater, der Laiengruppe „Dönekes“

Im Rahmen der Rather Kulturwoche fand die Aufführung im Seniorenzentrum Pro Talis statt, welches nebenbei bemerkt eine sehr moderne, ansprechende Einrichtung ist.
Heiner Coenen begrüßte die Besucher und Darsteller. Diese stellten sich alle erst einmal persönlich vor.

Nun wurden die Zuschauer gebeten, Erlebnisse aus Ihrem Altag zu erzählen, was sie morgens als erstes tun, wie sie sich fühlen. Das Gehörte wurde dann in einem Wortspiel mit Gestik und Mimik stark überzogen und persifliert wiedergegeben. Teilweise auf so komischer Art und Weise, das Tränen gelacht wurden.

Eine gelunge Vorstellung, kaum vorstellbar, das sie alle Laiendarsteller sind. Aber gerade deshalb kam das ganze sehr natürlich rüber. “BRAVO!“ kann man dazu nur noch sagen.

Ich habe versucht, es in Bildern festzuhalten und rüberzubringen, was dieser Abend uns den Zuschauern gegeben hat.

Wie immer war die Fotosafarie:-D mit Roland, Jupp, Alex und mir bestens vertreten.

Anschauen und genießen!
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
9
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
5 Kommentare
26.425
Jupp Becker aus Düsseldorf | 12.09.2015 | 09:28  
9.162
Herbert Lödorf aus Gelsenkirchen | 12.09.2015 | 20:20  
8.105
Marlis Trapitz aus Düsseldorf | 13.09.2015 | 00:09  
6.941
Margot Klütsch aus Düsseldorf | 13.09.2015 | 12:20  
8.105
Marlis Trapitz aus Düsseldorf | 13.09.2015 | 18:21  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.