Tipps fürs Wochenende: "TanzTerminal, tanz" mit TV-Stars

Anzeige
Enissa Amani und Christian Polanc tanzen am 7. Juni am Flughafen. Fotos: Veranstalter

Am Sonntag, 7. Juni, 11 bis 18 Uhr, treffen sich in der Abflughalle des Düsseldorfer Flughafens wieder Tanzsportfreunde aus ganz NRW. Bei „TanzTerminal, tanz!“ kämpfen Spitzensportler um den Düsseldorf Airport Cup und werden dabei unter anderem von Joachim Llambi bewertet.

Auch die Stars von „Let‘s Dance“ geben sich die Ehre. Mit den Paaren Minh-Khai Phan-Thi/Massimo Sinató und Enissa Amani/Christian Polanc treten die Publikumslieblinge der aktuellen Staffel kurz nach dem Finale auf und zeigen noch einmal ihre schönsten Choreographien.
Das beliebte Tanz-Event geht in diesem Jahr bereits in die sechste Runde und die Veranstalter haben sich wieder einiges einfallen lassen, um die Hüften zum Wackeln zu bringen. So werden an diesem „Airlebnis Sonntag“ Profi-Paare im Latein-Turnier gegeneinander antreten.

Tanzjuror Joachim Llambi ist vor Ort


Ein bekanntes Gesicht sitzt dabei seit Jahren in der hochkarätigen Jury: Den wachsamen Augen von Tanzjuror Joachim Llambi entgeht nicht der kleinste Fehler. Wild wird es beim Auftritt der „Tap Dogs“: Die weltweit gefeierte Steppformation aus Australien, die derzeit in Düsseldorf gastiert, wird zu einem exklusiven Auftritt auch zu Gast sein. Auch die Zuschauer können das Tanzbein schwingen. In diesem Jahr werden noch mehr Tanzkurse zum Schnuppern für Anfänger und Fortgeschrittene angeboten.

Auch Amateur-Paare kommen zum Zug



Amateur-Paare haben die Gelegenheit, ihr Können beim Discofox-Wettbewerb unter Beweis zu stellen und tolle Preise zu gewinnen. Letzte Anregungen dafür können sie sich beim Showauftritt der amtierenden Weltmeister im Discofox, Martha Wermann und Igor Pokasanew, holen. Das Events endet mit einem offenen Tanzparkett für alle. Der Eintritt ist frei.

Ein Interview mit Minh-Khai Phan-Thi und Massimo Sinató sowie Enissa Amani und Christian Polanc lesen Sie hier:TanzTerminal, tanz
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.