gestern in den feldern zwischen erkrath und düsseldorf - naturschutzgebiet

Anzeige
es hatte noch nicht geregnet. die erde war knochentrocken, trotzdem ist es immer wieder schön, dort spazieren zu gehen....

in den Feldern zwischen Erkrath und Düsseldorf, 2 km vom unterbachersee entfernt.

der himmel zeigte ein schönes wolkenspiel am gestrigen mittag.

schaut mal selbst...

auch ein blumenfeld zum selbstschneiden am zault ist interessant. geöffnet täglich von 10 - 18 Uhr, auch sonntags. dort kann man auch Obst und Gemüse vom Bauern kaufen und je nach Saison selbst pflücken. die zweite sorte Himbeeren ist im Moment der knaller.

viel spaß beim betrachten meiner Fotos und einen schönen sonntag wünscht euch mali.

ich würde mich über zahlreiche Kommentare sehr freuen.
1
2 2
1 1
1 1
1 2
1 1
1 2
1 2
1 2
3 2
1 2
1 2
1 2
1 2
9
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
12 Kommentare
4.985
Carmen Harms aus Hagen | 16.08.2015 | 13:51  
9.273
Jochen Menk aus Oberhausen | 16.08.2015 | 14:19  
13.667
Mali Fuhrmann aus Düsseldorf | 16.08.2015 | 14:24  
13.667
Mali Fuhrmann aus Düsseldorf | 16.08.2015 | 14:25  
12.005
Anja Schmitz aus Essen-Süd | 16.08.2015 | 17:46  
10.241
Karl-Heinz Pöck aus Bochum | 16.08.2015 | 17:57  
13.667
Mali Fuhrmann aus Düsseldorf | 16.08.2015 | 18:16  
13.667
Mali Fuhrmann aus Düsseldorf | 16.08.2015 | 18:18  
13.667
Mali Fuhrmann aus Düsseldorf | 16.08.2015 | 18:19  
55.238
Myriam Weskamp aus Castrop-Rauxel | 17.08.2015 | 09:59  
13.667
Mali Fuhrmann aus Düsseldorf | 17.08.2015 | 10:01  
55.238
Myriam Weskamp aus Castrop-Rauxel | 17.08.2015 | 11:09  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.