Hochrangige Politik beim Waldkönigsschießen der Garather Jonges

Anzeige
1. Baas Peter Heinen (2.v.l.) 2. Baas Jürgen Bohrmann (3.v.l.) Henry Klahn (4.v.l.) Frau Sylvia Pantel (MdB) Herr Thomas Geisel, OB-Kandidat SPD (4.v.r.) Herr Andreas Remkus MdB (2.v.r.)
Der 1. Baas Peter Heinen hatte beim diesjährigen Waldkönigsschießen der Garather Jonges eine lange Liste an Begrüßungen.
Vor allem aus der Politik waren zahlreiche Freunde und Gönner der Garather Jonges erschienen.
Gesehen wurden neben den Mitgliedern im Bundestag, Frau Sylvia Pantel und Herr Andreas Remkus auch die OB-Kandidatin Frau Miriam Koch von den Grünen und OB-Kandidat Gerr Thomas Geisel von der SPD.
Ausserdem vor Ort gesehen wurden Herr Peter Ries von der FW und Herr Henry Klahn von den Grünen.

Dann blieb aber doch noch genügend Zeit zum Schießen und nachdem die Pfänder deer Verschiedenen Vögel gerupft waren wurde die Königsscheibe für die Gäste aufgelegt. Diese sicherte sich Elke Steinhöfel.
Als neuer Waldkönig der Garather Jonges darf jetzt Jürgen Hiepe ein Jahr lang die Insignien tragen.
Der 47jährige Feinmechaniker wird zusammen mit der 20jährigen Carmen Koch regieren.
Jürgen ist neben den Garather Jonges auch noch im Ortsverein der SPD tätig und dort seit 2009 zuständig für Werbeaktionen.
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.