Witz zum Nachmittag

Anzeige
Auf dem Weg zur Arbeit springt einem Programmierer ein Frosch entgegen:

Ich bin eine verzauberte Prinzessin, küß mich.

Der Frosch wird in die Jackentasche gesteckt.

In der Mittagspause quakt es wieder:

Bitte, bitte, küß mich, ich bin eine verzauberte Prinzessin.

Keine Reaktion.

Als er abends in der Kneipe den Frosch vorführt, wird der Programmierer gefragt, warum er den bettelnden Frosch nicht erhört.

Antwort:
Für eine Freundin habe ich keine Zeit, aber einen sprechenden Frosch finde ich cool.
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
30.810
Fritz van Rechtern aus Neukirchen-Vluyn | 16.04.2015 | 15:20  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.