Gesellschaft 10te Reserve Sommerfest

Anzeige
Kompaniewappen

Am vergangenen Wochenende veranstaltete die Gesellschaft 10te Reserve im Garather Schützenverein ihr diesjähriges Sommerfest.


Begonnen hat die Veranstaltung anlässlich des 40jährigen Bestehens der Gesellschaft an der Freizeitstätte zu Düsseldorf Garath.
Dort versammelte sich die Kompanie zu einem kleinen Umzug, der vom Protektor der Kompanie, Jürgen Bohrmann, geleitet wurde.
Musikalische Begleitung machte eine 18 Personen starke Truppe vom Delmenhorster Spielmanns- und Fanfarenzug sowie das Garather Fanfaren-Corps.
Der erste Halt wurde im Haupteinkaufzentrum gemacht, wo die Spielmannsleute den Bewohnern ihr musikalisches Können beweisen konnten.
Anschliessend ging es weiter zum Vereinsheim der Garather Jonges.
Dort angekommen spielten beide Musikzüge noch einige Stücke, bevor Jürgen Bohrmann die anwesenden Gäste begrüßen konnte.
Kurz danach wurde es dann etwas feierlicher, denn Jürgen Bohrmann musste noch einige Ehrungen vornehmen.
Alina Jahn und Leon Bandelow bekamen eine Auszeichnung für 5 Jahre Mitgliedschaft.
Die "Delmenhorster" bekamen eine Auszeichnung für ihr 30jähriges Bestehen.
Elli Hahn aus Delmenhorst wurde nachträglich zu Ihrem Geburtstag gratuliert.
Sie ist einen Tag vorher stolze 65 Jahre jung geworden.

Bevor dann der DJ Wilfried so richtig Aufspielen konnte, gab es noch eine für alle unerwartete Ehrung.
Nach vorne gerufen wurden Elisabeth und Peter Hallen.
Die Gesellschaft bedankte sich bei den beiden für ihren unermüdlichen Einsatz
und ernannte beide zu Ehrenmitgliedern der Gesellschaft.

Danach hatten dann auch die kleinsten Zeit sich im Planschbecken zu tummeln und die großen konnten endlich richtig Party machen.
Bis in die Nacht hinein war die Musik vom DJ zu hören.

Für den Sonntag hatte man nochmals zum Frühschoppen geladen.
Der leider anhaltende Regen tat der Stimmung allerdings keinen Abbruch.
Es ist bestimmt einigen schwer gefallen am Montag wieder zur Arbeit zu kommen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.