Dieter Ebels: Aufgewachsen in Duisburg in den 40er und 50er Jahren

Anzeige

So war das Leben in Duisburg

Nachdem der Duisburger Autor Dieter Ebels bereits ein Buch über das Leben in Duisburg in den 60er und 70er Jahren geschrieben hatte, folgte jetzt die Geschichte über die 40er und 50er Jahre. Ebels hat wieder viele zeitgenössische Fotos zusammen getragen, um dem Leser diese Zeit auch visuell nahe zu bringen.
Es ist bereits die elfte Buchveröffentlichung des Autors, der schriftstellerisch nahezu in jedem Genre zuhause ist.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.