NOTOWN - Soul, Funk, R&B und Blues im Clubhaus Preußen Duisburg am 29.08.2015

Anzeige
Duisburg: Clubhaus Preußen | Am Samstag war es wieder soweit: Funky Time im Clubhaus Preußen. Die Band NOTOWN aus Essen war zu Gast. Soul, Funk, R&B und Blues aus dem Ruhrgebiet:
Die Musik von NOTOWN ist eine Verbeugung vor Soul-Legenden wie Marvin Gaye, Stevie Wonder oder den Temptations.
Erdige Grooves, fette Bässe, funky Gitarrenriffs, schmachtender Hammondsound aus einem Leslie-Kabinett, und über allem die ausdrucksstarke Soulstimme von der Leadsängerin Nicy Behrens. Sie hauchte den alten Motown-Klassikern neues Leben ein. Klassiker wie: I Heard It Through The Grapevine, What´s Going On und Ain´t No Mountain High Enough, aber auch „moderner“ R&B/Soul und Funk-Rock Songs von Joss Stone, Mothers Finest, etc. gehörten zum Repertoire von NOTOWN.
Da wurde es auch ohne die ohnehin schon sommerlichen Temperaturen eine heisse Veranstaltung.

NOTOWN ist: musikalische Vielfältigkeit und langjährige Bühnenerfahrung, kurzum: ein Garant für eine abwechslungsreiche und unterhaltsame Show.
1
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.